Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Batman: Wächter von Gotham - Die vierte Episode im Kurztest

29.11.2016 / 14:13 Uhr / Wolfgang Kern

Nun ist bereits Episode 4 von "Batman: The Telltales Series" veröffentlicht worden und damit die bereits vorletzte der ersten aber hoffentlich nicht letzten Staffel. Im Recap erfahren wir schnell, wie wir uns in der Episode davor entschieden haben und die damit verbundene Story. In "Wächter von Gotham", so der Name, wird ein neuer Schurke eingeführt, den viele bereits vermissten. Wie der vierte Teil der ersten Staffel abschneidet, lest ihr in folgendem Kurzbericht.

Achtung: Spoiler zum bisherigen Spielverlauf! Das Ende der dritten Episode überrascht mit einer interessanten Wendung. Unter Drogeneinfluss wird Bruce zum Berserker und greift Oswald Cobblepot – aka der Pinguin - in der Öffentlichkeit an. Wir finden uns im Arkham Asylum wieder. Bruce hat kaum Erinnerungen an den Vorfall und muss so schnell wie möglich wieder nach draußen kommen, um Harvey Dent und Oswald Cobblepot aufzuhalten. Natürlich ist das nicht so einfach und ein alter Bekannter, wird dabei zu einer nützlichen Hilfe.

Die Rede ist natürlich von einem jungen Joker, den Bruce selbst noch nicht zu kennen scheint. Leider beschränkt sich die kurze Begegnung auf wenige Spielminuten der Episode und generell wird nicht auf die krankhaften Eigenschaften des Jokers und der damit verbundene Genialität des zukünftigen Erzfeindes von Batman eingegangen. Natürlich liegt das daran, dass der Joker deutlich jünger ist und auch Batman noch nicht kennt, dennoch wirkt das ganze irgendwie schräg. Zumal Bruce auch seine Hilfe braucht, um aus Arkham Asylum frei zu kommen.

Von Harvey Dent als neuer Retter von Gotham gejagt, wird Bruce von der Bevölkerung geächtet und dabei wird es auch erst richtig interessant. Wieder gibt es mehrere Entscheidungen zu treffen, die aber diesmal größere Auswirkungen zu haben scheinen. Das lässt sich natürlich erst in der letzten Episode genauer sagen. Generell könnte man meinen, dass das Timing, die Action und die ruhigeren Sequenzen der Episode bereits viel besser abgestimmt sind, als die der Vorgänger. So macht es zum ersten Mal richtig Sinn, die Episode erneut zu spielen, um zu sehen, was man anders hätte machen können. Kann man verhindern, dass Wayne Manor niederbrennt? Ist es möglich, ohne Joker einen Gefallen zu schulden, aus Arkham Asylum frei zu kommen?

Technisch gesehen hat auch die vierte Episode wieder mit einigen Probleme zu kämpfen, welche den Spielspaß einen Dämpfer verpassen. So gibt es wieder Mini-Ruckler, welche vor allem bei Zwischensequenzen bzw. Dialog-Szenen besonders auffällig sind. Hinzu kommt zum ersten Mal, dass das Audio hin und wieder komplett aussetzt oder bestimmte Sounds nicht gespielt werden. So sind Kampfszenen ohne Sound plötzlich äußerst merkwürdig anzusehen. Zwar dürfte das mit einem Patch durchaus behebbar sein, fällt aber dennoch negativ auf.

Fazit von Wolfang Kern

Auf Grund der Tatsache, dass der Joker einen etwas unwürdigen Cameo-Auftritt hat und die technischen Probleme nicht weniger zu werden scheinen, könnte man sagen, dass Episode 4 die schwächste aller bisher erschienene Teile ist. Dennoch schafft es Telltale erneut die spannende Geschichte weiter zu spinnen und durch die zu treffenden Entscheidungen den Ausgang der ersten Staffel komplett offen zu halten. Wir sind extrem gespannt, wie die erste Staffel mit der folgenden fünften Episode endet!

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Download: Xbox Store

Alle News

19.12.2016 / Die fünfte Episode im Kurztest 13.12.2016 / Trailer zu "City of Light" 07.12.2016 / Termin der finalen Episode bekannt 29.11.2016 / "Wächter von Gotham" im Kurztest 18.11.2016 / Erste Episode kostenlos mit Xbox Live Gold

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung