Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Ghost Recon: Wildlands - Der Open-World-Taktik-Shooter im Test

13.03.2017 / 09:48 Uhr / Wolfgang Kern

Bereits fünf Jahre ist es her, dass mit "Ghost Recon: Future Soldier" 2012 das letzte Spiel der Reihe erschienen ist. Mit "Wildlands" kehrt der taktische Shooter wieder zurück und bringt mit dem bereits zehnten Teil auch eine riesige offene Welt mit sich. Wir haben uns in den Dschungel des virtuellen Boliviens gestürzt und versucht, das Drogenkartell zu stellen. Unsere Eindrücke lest ihr in folgendem Test.

Link: Ghost Recon: Wildlands Testbericht

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 34,86 € bestellen

Weitere News

09.11.2017 / Verbesserungen für Xbox One X09.10.2017 / Neuen PvP-Modus am kostenlosen Wochenende testen28.09.2017 / Termin für "Ghost War" PvP-Modus21.07.2017 / Beta-Test zum PvP-Modus "Ghost War"18.04.2017 / Ab heute für Season-Pass-Inhaber

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Jens F.
Meiner Meinung nach ist ein Splitscreen bei jedem Koop-Spiel ein riesiger Bonus. Ich treffe mich auch wöchentlich für ein bis zwei Stunden mit nem Kumpel zum Zocken und es wird immer schwieriger, Splitscreen-Spiele zu finden. Insofern sehr schade, dass auch Ghost Recon die Chance verpasst hat.

13.03.2017 / 20:51 Uhr / Jens F.

Marc
Ach, letzten Endes ist Wildlands auch nur ein Shooter mit taktischer Komponente. Wenn ein Koop bei Halo Sinn macht, dann hier nicht weniger.

13.03.2017 / 15:21 Uhr / Marc

Wolfgang
Das stimmt. Wobei ich sagen muss, dass ich ihn bei Ghost Recon nicht misse. Halo hingegen ist ein Spiel, dass eigentlich den Splitscreen definiert hat.

13.03.2017 / 15:04 Uhr / Wolfgang

Marc
Und wenn niemand diesen Umstand äußert, wird sich daran auch nichts mehr ändern. Von daher kann man das Fehlen eines Splitscreens nicht oft genug bemängeln. Hat bei Halo ja anscheinend auch geholfen...

13.03.2017 / 14:43 Uhr / Marc

Marc
Ich habe halt viele Kumpels vor Ort, mit denen ich lieber zusammen auf dem gleichen Sofa zocken würde. Aber anscheinend gibt es heutzutage nur noch Fern-"Freundschaften"...

13.03.2017 / 14:42 Uhr / Marc

boogiboss
Ach Marc du und dein Splitscreen, es ist manchmal schwer von etwas abschied zu nehmen aber ich verstehe dich ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.

13.03.2017 / 13:10 Uhr / boogiboss

Wolfgang
Ja da hast du recht.

13.03.2017 / 09:58 Uhr / Wolfgang

Marc
Wenn sie das wollten, könnten sie das. Aber für Splitscreen muss man halt nur ein einziges Spiel kaufen. Und genau das stört die Publisher...

13.03.2017 / 09:57 Uhr / Marc

Wolfgang
Bei Open World Games wie Wildlands leider technisch schwer umzusetzen.

13.03.2017 / 09:54 Uhr / Wolfgang

Marc
Ach, damals der Splitscreen-Koop bei GRAW... Das waren noch Zeiten. :-/ = Hrmpf

13.03.2017 / 09:54 Uhr / Marc

Werbung