Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Destiny 2 - Ärger um die Mikrotransaktionen

07.09.2017 / 15:20 Uhr / Marc Friedrichs

Dass "Destiny 2" Mikrotransaktionen enthält, bei denen Spieler Geld ausgeben können, wurde ja schon vor längerer Zeit angekündigt. Und trotzdem sorgt dieses "Feature" nun doch wieder mal für Ärger innerhalb der Community.

Konkret dreht es sich dabei um Shader, die man mittels Ingame-Währung kaufen kann. Diese gab es schon im ersten Teil und auch dort gab es die Möglichkeit, diese im Spiel zu erwerben und mit deren Hilfe das eigene Aussehen zu verändern. Nutzen konnte man sie dabei so oft, wie man wollte.

Letzteres ist in "Destiny 2" nun allerdings zum Erstaunen Vieler nicht mehr möglich. Hier sind die Shader plötzlich nur einmalig verwendbar und nach dem Benutzen verschwinden sie wieder.

Da weder Activision noch Entwickler Bungie diese doch ärgerliche Änderung kommuniziert haben, fühlen sich nun nicht wenige Spieler gewissermaßen verprellt und besonders auf Reddit lassen sie ihren Ärger raus.

Link: Reddit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 30,08 € bestellen

Weitere News

30.10.2017 / Erste Erweiterung angekündigt15.09.2017 / Der Online-Shooter im ausführlichen Test06.09.2017 / Kompletter Soundtrack bei YouTube01.09.2017 / Live-Action-Trailer "Der Beginn einer neuen Legende"29.08.2017 / Muss man das kennen?

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung