Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Playerunknown's Battlegrounds - Testbericht

Playerunknown's Battlegrounds

18. Dezember / Testbericht

Mikrotransaktionen und Ingame-Käufe - Vermischtes

Mikrotransaktionen und Ingame-Käufe

19. November / Vermischtes

Star Wars: Battlefront 2 - Testbericht

Star Wars: Battlefront 2

17. November / Testbericht

News-Highlights

Halo TV-Serie von Steven Spielberg
Laut Showtime-Chef alles andere als tot

08.01.2018 / 18:11 Uhr / 2 Kommentare

Star Wars: Battlefront 2
Mikrotransaktionen - vorerst - entfernt

17.11.2017 / 11:13 Uhr / 4 Kommentare

Xbox One Abwärtskompatibilität
Alte Original-Xbox-Games laufen mit hoher Auflösung

24.10.2017 / 10:47 Uhr / 3 Kommentare

Xbox Controller
Der Duke kehrt zurück

22.09.2017 / 21:43 Uhr / 3 Kommentare

Xbox One X auf der Überholspur
PlayStation 4 Pro in den USA abgehängt

25.08.2017 / 11:48 Uhr / 4 Kommentare

Werbung

Linksys stellt Router für Xbox One vor - Gaming-Daten werden bevorzugt behandelt

09.01.2018 / 12:41 Uhr / Marc Friedrichs

Der US-Netzwerkspezialist Linksys hat im Rahmen der CES in Las Vegas mit dem WRT32XB einen neuen Router vorgestellt, der vor allem für Besitzer einer Xbox One interessant sein könnte.

Der neue Router soll vor allem für die Spieler hilfreich sein, in deren Heimnetzwerk zeitgleich unterschiedliche Daten transportiert werden. Die sogenannte "Killer Prioritization Engine" sorgt dann dafür, dass bestimmte Daten - in diesem Fall die der Xbox One - priorisiert übertragen werden. Der WRT32XB erkennt nach der Einrichtung sofort, wenn sich eine Microsoft-Konsole im Netzwerk befindet und behandelt Datenpakete von und zur Xbox bevorzugt. Spieler sollen dadurch von einer schnelleren Datenübertragung und geringeren Ping-Zeiten profitieren.

Der WRT32XB-Router von Linksys soll zumindest in USA im Februar in den Handel kommen und etwa 300 US-Dollar kosten. Neben der Hardware bekommen Käufer dann auch ein dreimonatiges Abonnement des Xbox Game Pass.

Details zu einem Release in Europa liegen derzeit noch nicht vor.

Link: Linksys

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung