Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Ghost Recon: Wildlands - "New Assignment"-Update erscheint heute

14.03.2018 / 09:39 Uhr / Marc Friedrichs

Heute erscheint mit "New Assignment" ein neues kostenloses Inhaltsupdate für "Ghost Recon: Wildlands".

Das Update bereichert das Ghost War-Spielerlebnis um drei weitere Klassen. Damit vervollständigt dieses Update die Gesamtzahl der sechs Klassen der Ghost War-Roadmap. Die neuen Klassen von "New Assignment" sind in allen PvP-Modi spielbar und lauten:

  • Trapper: Ein Schützen-Experte mit einem halbautomatischen Scharfschützengewehr und der Fähigkeit, gefallene Gegner zu markieren und Betäubungsgas-Fallen zu platzieren, mit denen er Gegner betäuben und schaden kann.
  • Guerilla: Eine Unterstützer-Klasse, die auf Ablenkungstaktiken spezialisiert und mit einer Rauchgranatenwerfer-Drone ausgestattet ist.
  • Pirscher: Ein Scharfschütze, der dank seiner Spezialfähigkeiten Gegner lautlos ausschalten kann.

Mit 18 verschiedenen Klassen zur Auswahl haben die Spieler mehr taktische Möglichkeiten und Wege, sich den Situationen des Ghost War-Schlachtfeldes zu nähern. Außerdem werden zwei neue Karten eingeführt: "Raffinerie" und "Kliff" werden exklusiv im Bergungs-Modus spielbar sein. Zusätzlich wird eine Reihe von Updates für den PvP- und PvE-Modus erscheinen. Die neue Kartenabstimmung ermöglicht es dem Spieler, zu Beginn jeder neuen Partie im Schnellen Spiel oder Ranglistenmodus eine von drei möglichen Ghost War-Kartenzu wählen, die jeweils aus verschiedenen Spielmodi stammen.

Die neuen Karten und Gameplay-Updates sind für alle Spieler kostenlos und zum gleichen Zeitpunkt verfügbar. Season Pass- und Ghost War Pass-Besitzer können unverzüglich die drei neuen Klassen dank eines exklusiven 7-Tage-Vorabzugangs freischalten, während andere Spieler die Klassen mit Prestige-Credits freischalten können, die durch Spielfortschritt verdient oder über den spielinternen Store gekauft werden.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 18,55 € bestellen

Weitere News

19.09.2018 / Gratis-Wochenende voraus10.04.2018 / Besuch von Sam Fisher aus Splinter Cell04.04.2018 / Die zweite Season kann beginnen24.01.2018 / Ubisoft führt Lootboxen mit kosmetischen Inhalten ein09.11.2017 / Verbesserungen für Xbox One X

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung