Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,2

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Gears of War 4 - Der Beginn einer neuen Trilogie

06.10.2016 / 12:35 Uhr / Julian Riefsdahl

Knapp fünf Jahre nach Abschluss der ersten Trilogie steht jetzt zur Freude zahlreicher Spieler mit "Gears of War 4" die Fortsetzung einer von Microsofts erfolgreichsten Exklusivtiteln an. In dieser Zeit ist viel passiert, wobei das zwischenzeitlich veröffentlichte "Gears of War: Judgment" nicht ganz an den Erfolg der Vorgänger anknüpfen konnte und zumindest bei einigen Fans auf gemischte Gefühle stieß. Als Microsoft schließlich Anfang 2014 die Rechte an der Franchise erwarb, stand fest, dass es für den Shooter rund um den Protagonisten Marcus Fenix in irgendeiner weise weitergehen wird. Nun ist es endlich soweit und wir verraten in unserem Testbericht, ob Entwickler The Coalition den Ansprüchen gerecht wird und sowohl für Neueinsteiger als auch Fans der Reihe etwas zu bieten hat.

Die Kampagne von "Gears of War 4" wird mit einem Prolog eingeleitet, welcher den Spieler noch einmal drei der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Menschheit auf dem Planeten Sera erleben lässt. Neben der Pendulumkriegen wird auch der Emergence Day sowie das Ende des Krieges gegen die Locust in dieser Rückblende behandelt. Dieser Prolog dient zugleich als Tutorial und vermittelt somit die Grundlagen der Steuerung, welche sich bekanntlich simpel gestalten und im Wesentlichen aufs Sprinten, Deckung einnehmen und Zielen bzw. Schießen beschränken. Nicht zuletzt da mit "Gears of War 4" eine neue Trilogie beginnt, erscheint es sinnvoll Einsteigern und natürlich auch Kennern der Reihe noch einmal die grobe Handlung darzulegen. Auch gelingt es dank vertrauter Charaktere und Schauplätze direkt ein bisschen mehr des bekannten "Gears"-Feeling zu wecken.

Im Mittelpunkt der Geschichte des vierten Teils stehen die drei jungen Freunde JD Fenix, Kait Diaz und Del Walker. 25 Jahre nach der Vernichtung der Locust stehen die Überlebenden des Krieges vor neuen Herausforderungen und versuchen wieder eine Gesellschaft aufzubauen, wobei sich nicht alle darüber einig sind, wie dies erreicht werden soll, sodass in der Folge zwei Fraktionen entstehen. Zum einen wäre da die neu formierte KOR (Koalition ordentlicher Regierungen), welche in Form einzelner Siedlungen versucht das Überleben der Leute zu sichern. All jene Menschen, die sich nicht der KOR anschließen wollen, werden als Nonkons bezeichnet und bilden somit die zweite Fraktion, welcher außerhalb der Siedlungen lebt und zu der sich auch die drei Hauptfiguren zählen.


1 2 3 4 5 6 7 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 20,76 € bestellen

Alle News

05.05.2017 / Microsoft stellt Drehbuchautor vor 02.05.2017 / Das Mai-Update ist da 04.04.2017 / April-Update bringt u.a. zwei weitere Maps 07.03.2017 / März-Update bringt neue Maps und mehr 24.02.2017 / Erste spezielle Horde-Playlist angekündigt
07.02.2017 / Februar-Update erhältlich10.01.2017 / Heute erscheint Title Update 303.12.2016 / Infos zum nächsten Update01.12.2016 / Neue Maps, Update und mehr02.11.2016 / Ärger um kostspielige Mikrotransaktionen06.10.2016 / Das Actionspektakel im ausführlichen Test06.10.2016 / Film zum Spiel angekündigt04.10.2016 / Vorbesteller erhalten Xbox 360 Spiele29.09.2016 / Die ersten 20 Minuten19.09.2016 / Launch-Trailer veröffentlicht07.09.2016 / Shooter erhält Freigabe in Deutschland01.09.2016 / Video zum neuen Horde-Modus13.08.2016 / Roboter, der alte Marcus und mehr09.08.2016 / Neue Gegnerklasse vorgestellt21.07.2016 / Gameplay-Material aus der Kampagne15.07.2016 / Bundle mit Gears of War 4 vorgestellt24.06.2016 / Unterstützt HDR der Xbox One S15.06.2016 / Vorgänger kostenlos dazu13.06.2016 / Shooter auf der E3 2016 präsentiert08.06.2016 / Bild zeigt Grafikverbesserungen23.05.2016 / Der neue Escalation-Modus im Detail03.05.2016 / Der wahre Grund der Trennung27.04.2016 / Gameplay vom neuen Escalation-Modus25.04.2016 / Infos zu Vorbestellung und Season Pass21.04.2016 / Eine Beta ist eine Beta und keine Demo19.04.2016 / Tutorial-Videos zur Beta18.04.2016 / Beta beginnt heute14.04.2016 / Exklusive Belohnungen angekündigt13.04.2016 / Weiteres Messer-Video13.04.2016 / Video stellt Messer-Exekution vor12.04.2016 / Früher Zugang erfordert Registrierung12.04.2016 / Video stellt Dropshot-Exekution vor11.04.2016 / "Tomorrow"-Trailer veröffentlicht09.04.2016 / Neuer Teaser-Trailer aufgetaucht06.04.2016 / Shooter erscheint im Oktober05.04.2016 / Rod Fergusson stellt sich weiteren Fragen15.03.2016 / Start der Open- und Closed-Beta bekannt15.03.2016 / Erste Details zum Mehrspielermodus09.03.2016 / Erste Details26.01.2016 / Ehemaliger Lead Designer ist optimistisch19.01.2016 / Das grafische Aushängeschild der Xbox One11.01.2016 / Release im Herbst16.06.2015 / Beta-Zugang zu Gears 415.06.2015 / Infos zu Teil 4 und der Ultimate Edition03.06.2015 / Gears-Entwickler heißt jetzt The Coalition21.04.2015 / Cinematics Director kehrt zurück05.12.2014 / Entwicklung macht Fortschritte13.11.2014 / Geht es nächstes Jahr weiter?23.10.2014 / Teil 4 soll wieder düsterer werden16.05.2014 / Spiel noch in sehr früher Phase30.01.2014 / Neues Spiel seit einer Woche in Arbeit27.01.2014 / Microsoft übernimmt Rechte

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc
Ach verdammt, muss noch 11 Stunden warten... :stoned: = Stoned

06.10.2016 / 13:05 Uhr / Marc

Werbung