Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Avatar: Frontiers of Pandora
Neues Action-Adventure angekündigt

Heute / 00:15 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

Gestern / 12:00 Uhr

Elden Ring
Das Fantasy-Action-RPG hat einen Releasetermin

11.06.2021 / 00:26 Uhr

Tiny Tinas Wonderlands
Borderlands-DLC wird zum eigenständigen Spiel

10.06.2021 / 20:55 Uhr

Xbox Wireless Headset
Der neue Standard im Test

10.06.2021 / 15:45 Uhr

Werbung

Xbox One und die Auflösung - Bald kein Thema mehr

24.03.2014 / 10:12 Uhr / Marc Friedrichs

Wir kennen das mittlerweile: viele Spiele für die Xbox One laufen im Vergleich zur PlayStation 4 mit einer niedrigen Auflösung haben nur 720p oder 900p anstatt der vollen HD-Auflösung von 1080p zu bieten. Laut Boyd Multerer, Director of Development bei Microsoft, soll dieses Thema aber nicht mehr lange anhalten.

In einem Interview mit dem britischem Offiziellen Xbox Magazin sagt er, dass die Entwickler nun genügend Zeit haben, um sich mit der Xbox One vertraut zu machen. Gerade in den Monaten rund um die Markteinführung der neuen Konsole standen viele Studios unter Druck, weil sie ihre Spiele schnell auf den Markt bringen mussten. Meistens liefe das dann auf ein "Ok, Hauptsache das Spiel läuft" hinaus, während für ein Feintuning keine Zeit mehr blieb.

Im Moment sei es daher normal, dass viele Xbox-One-Spiele noch nicht mit 1080p laufen. "Jeder Entwickler ist damit beschäftigt, die Hardware zu verstehen und zu lernen, wie er seine Spiele dafür optimieren kann", so Multerer. Schon bald werde die Diskussion um die Auflösung aber ein Ende haben.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung