Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,2

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Twitter

Werbung

Sunset Overdrive - Technische Daten bekannt

15.06.2014 / 16:28 Uhr / Wolfgang Kern

Wie Ryan Schneider, Brand Development Director von Insomniac, in einem Interview bestätigte, wird "Sunset Overdrive" in einer Auflösung von 900p und einer Bildrate von 30fps laufen. Die ersten Videos sahen trotz der niedrigen Framerate wirklich spektakulär aus.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

25.10.2017 / Publisher für Teil 2 gesucht03.03.2015 / Neuer DLC kommt im April23.12.2014 / DLC und "Beat the Dev"-Challenge10.12.2014 / Termin für "Sunset Overdrive"-DLC01.12.2014 / Der abgedrehte Shooter im Test

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Wolfgang
Ja klar und man siehts am Gameplay (sofern es echtes war). Die Spieler durften ja an den Konsolen zocken und da gings schon ordentlich ab, alles aber sehr flüssig und ohne Framerate-Drops

16.06.2014 / 10:27 Uhr / Wolfgang

bobsenhimself
Das bemerkt man aber eher wenn man selbst spielt, wegen der Verzögerung oder?

16.06.2014 / 10:02 Uhr / bobsenhimself

Wolfgang
War auf die Gameplay-Videos der E3 bezogen!

16.06.2014 / 09:17 Uhr / Wolfgang

bobsenhimself
Als wenn ein Spiel unspektakulärer aussehen würde, wegen der halben Bildrate. Das merkt man eher beim Spielen selber.

16.06.2014 / 09:08 Uhr / bobsenhimself

bobsenhimself
"Die ersten Videos sahen trotz der niedrigen Framerate wirklich spektakulär aus."

LOL

16.06.2014 / 09:06 Uhr / bobsenhimself

Werbung