Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

7,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Murdered: Soul Suspect - Wurde Entwickler Airtight geschlossen?

02.07.2014 / 13:33 Uhr / Marc Friedrichs

Vor ein paar Wochen brachte Square Enix "Murdered: Soul Suspect" in den Handel, das zuvor beim unabhängigen US-Entwickler Airtight Games entstanden ist. Keine Frage, das Spiel hatte bzw. hat Potenzial, jedoch haben nicht nur wir in unserem Test ein paar Mängel erkannt, die letzten Endes auch den Ausschlag zwischen Verkaufserfolg und Misserfolg geben können.

Und ganz so gut scheint es mit dem Spiel seit dem Release nicht zu laufen, denn anscheinend hat man bei Airtight Games die Türen für immer geschlossen. Ein offizielles Statement gibt es zwar nicht, allerdings sind vor dem Bürogebäude Schilder zu sehen, die einen Ausverkauf von Büroinventar ankündigen.

Neben "Murdered" war Airtight Games u.a. für "Dark Void" (2010) und "Quantum Conundrum" (2012) zuständig. Gegründet wurde das Studio im Jahr 2004.

Link: GeekWire

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

24.10.2016 / Line-Up für November vorgestellt20.06.2014 / Das Action-Adventure im Test03.06.2014 / Launch-Trailer veröffentlicht23.05.2014 / Neues Video online30.04.2014 / Trailer und Vorbesteller-Angebot

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung