Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Gears Tactics - Vorschau

Gears Tactics

30. April / Vorschau

Doom Eternal - Testbericht

Doom Eternal

25. März / Testbericht

PDP Gaming LVL50 Wireless - Vermischtes

PDP Gaming LVL50 Wireless

06. März / Vermischtes

News-Highlights

Assassin's Creed: Valhalla
Erste Infos, erster Trailer

30.04.2020 / 17:08 Uhr / 5 Kommentare

Project xCloud
Preview startet jetzt in Deutschland

28.04.2020 / 16:18 Uhr / 6 Kommentare

E3 2020
Spielemesse wegen Corona kurz vor der Absage

11.03.2020 / 17:00 Uhr / 2 Kommentare

Xbox Series X
Alle bisherigen Fakten

24.02.2020 / 15:46 Uhr / 4 Kommentare

Project Scarlett hat einen Namen
Xbox Series X heißt die neue Konsole

13.12.2019 / 08:23 Uhr / 4 Kommentare

Werbung

Xbox Entertainment Studios - Schluss, aus und vorbei

18.07.2014 / 09:24 Uhr / Marc Friedrichs

Wer erinnert sich noch an die Xbox-One-Präsentation im letzten Jahr? Spieler waren etwas verschnupft, weil Microsoft den Fokus der neuen Konsole zuerst auf neue Multimediainhalte richtete. Die Xbox One sollte die Schaltzentrale für das Wohnzimmer werden - inkl. TV und selbst erstellten Inhalten. Doch damit ist bald zumindest teilweise Schluss: Wie Microsoft mitteilt, wird man die extra für die Konsole gegründeten Xbox Entertainment Studios bald wieder schließen.

Damit korrigiert CEO Satya Nadella abermals eine Strategie, die von Steve Ballmer und dem ehemaligen, mittlerweile stark kritisierten Xbox-Chef Don Mattrick ins Leben gerufen wurde. Sicherlich wird es auch in Zukunft Entertainment-Angebote für die Xbox One geben, aber diese werden dann wohl hauptsächlich nur noch außerhalb Microsofts produziert. Zudem soll das Gaming an sich wieder in den Vordergrund rücken.

Laut Phil Spencer, Chef der Microsoft Studios, wird das Team der Xbox Entertainment Studios aber nicht sofort aufgelöst. Erst soll die angekündigte "Halo"-Serie fertiggestellt werden. Eine Gnadenfrist von ein paar Monaten gibt es also noch.

Link: Re/code

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung