Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Avatar: Frontiers of Pandora
Neues Action-Adventure angekündigt

Heute / 00:15 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

Gestern / 12:00 Uhr

Elden Ring
Das Fantasy-Action-RPG hat einen Releasetermin

11.06.2021 / 00:26 Uhr

Tiny Tinas Wonderlands
Borderlands-DLC wird zum eigenständigen Spiel

10.06.2021 / 20:55 Uhr

Xbox Wireless Headset
Der neue Standard im Test

10.06.2021 / 15:45 Uhr

Werbung

Xbox One mit One Core - Erste Previews werden verteilt

17.09.2015 / 09:38 Uhr / Marc Friedrichs

Nachdem Microsoft gerade erst mitgeteilt hat, das One Core, also Windows 10 für die Xbox One, in kürze auf die ersten Preview-Mitglieder losgelassen wird, ist es jetzt auch schon soweit: In der Nacht haben die ersten Teilnehmer des Beta-Programms eine Nachricht bekommen, wonach man seine Preview-Mitgliedschaft auf das sog. New Xbox One Experience umstellen kann. Dazu muss man die entsprechende App auf der Konsole öffnen und unter "Registrierung" das gewählte Preview-Programm entsprechend ändern.

Mit der Umstellung wird allerdings noch nicht sofort das neue System installiert, stattdessen werden die Tester laut Microsoft nach und nach berücksichtigt. Interessenten sollten daher u.U. etwas Geduld mitbringen und dazu auch berücksichtigen, dass es sich hierbei wirklich um eine Beta handelt. Im Gegensatz zu den normalen Previews enthält das New Xbox One Experience nämlich noch so einige Fehler. Laut Microsoft betrifft dies das komplette Angebot von Apps über SmartGlass bis hin zu Spielen. So soll es z.B. Probleme mit "Forza Motorsport 6" (Grafikfehler), "Assassin's Creed: Unity" (Abstürze beim Installieren von DLCs) oder auch "The Elder Scrolls Online" (Verbindungsfehler mit Xbox Live) geben.

Wer sich als bisheriger Beta-Tester darauf nicht einlassen möchte, muss nichts weiteres tun. Das neue Dashboard wird nur installiert, wenn man seine Preview-Registrierung ändert. Tut man dies nicht, bekommt man das New Xbox One Experience erst mit der offiziellen Veröffentlichung.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung