Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Wolfenstein: Youngblood - Testbericht

Wolfenstein: Youngblood

29. Juli / Testbericht

A Plague Tale: Innocence - Testbericht

A Plague Tale: Innocence

21. Mai / Testbericht

Rage 2 - Testbericht

Rage 2

14. Mai / Testbericht

News-Highlights

Xbox hat Bestandsschutz
Microsoft hält weiter an Konsole fest

02.08.2019 / 12:10 Uhr / 3 Kommentare

Xbox-Briefing auf der E3
Alle Infos im Ticker

09.06.2019 / 20:41 Uhr / 4 Kommentare

E3 2019 Microsoft Briefing
Das dürfen wir erwarten

07.06.2019 / 16:59 Uhr / 4 Kommentare

Xbox One S ohne Laufwerk
Erscheint die neue Konsole schon im Frühjahr?

06.03.2019 / 09:48 Uhr / 8 Kommentare

Xbox-Games auf Windows-Rechnern
Bald könnte es soweit sein

26.02.2019 / 14:16 Uhr / 4 Kommentare

Galerie

Werbung

FIFA 20 - Alles was wir bisher wissen

06.05.2019 / 11:14 Uhr / Xbox Aktuell Team

Schon wieder bricht ein neuer Fußballmorgen heran, obwohl der vorherige Tag noch gar nicht wirklich zu Ende ist. Doch in der "FIFA"-Reihe gibt es, wie wir wissen, jedes Jahr etwas Neues. Das lohnt sich vor allem für den Hersteller EA Sports, der 2019 einen Verkaufsrekord in Deutschland knackte, aber auch für die erwartungsvollen Fans, die es offensichtlich sehr mögen, wenn "ihr Spiel" immer wieder neue Features erhält. Aktuell stehen bezüglich "FIFA 20" jede Menge Spekulationen im Raum, die wir hier wie die sprichwörtliche Spreu vom Weizen der tatsächlichen Infos trennen möchten.

Wie beliebt die "FIFA"-Serie ist, das weiß jeder, der schon einmal mit einem Spiel der Reihe konfrontiert wurde. Dazu kommt: Viele der Spieler von "FIFA" sind zugleich selbsternannte Experten, wenn es um den realen Fußball geht. Das bedeutet, dass viele von ihnen alle Fußball-News verfolgen und ihr Wissen beispielsweise bei jedem Fußballspiel einsetzen. Dies lohnt sich durchaus, wenn man mal einen Blick auf die Quoten wirft, die zum Beispiel die Vergleichsplattform Oddschecker auf ihrer Seite für die einzelnen Anbieter präsentiert. Trotzdem: Bei leidenschaftlichen "FIFA"-Gamern kann die Meisterschaft im Spiel schon mal ganz anders ausgehen als im echten Leben. Aber gerade das macht den Spaß an der Sache aus!

EA Sports bleibt wohl nichts anderes übrig, als die neuste "FIFA"-Ausgabe bis 2020 auf den Markt zu bringen, denn sonst hieße sie wahrscheinlich nicht "FIFA 20". Ein genaues Release-Datum ist derzeit nicht bekannt, doch hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren stark auf den Herbst eingeschossen. Genauer: Der letzte Freitag des Monats September war auffällig häufig der Tag der großen Enthüllung, in diesem Jahr wäre das der 27. September. Einen Eid können wir auf dieses Datum allerdings nicht schwören, auch wenn ihr noch so wild drauf seid.

Die tatsächlichen Veränderungen im neuen Spiel sind ebenfalls noch nicht durchgesickert, die Entwickler-Crew hält absolut dicht. CFO Jorgensen äußerte sich aber folgendermaßen: "Ganz besonders 'FIFA 20' wird bedeutende neue Features bekommen", was immerhin heißt, dass Langeweile keine Option darstellt. Die "FIFA"-Community wünscht sich ein weiter verbessertes Gameplay und dass die Entwickler den Karriere- und Pro-Club-Modus endlich besser ausfeilen. Natürlich gibt es daneben noch zahlreiche weitere Sehnsüchte und Träume, die sich garantiert nicht alle auf einen Schlag erfüllen lassen. Wir durften aber immerhin in den letzten Jahren feststellen, dass EA Sports durchaus teilweise auf seine begeisterten "FIFA"-Fans hört.

Die erfolgreiche Webseite fifplay.com hat übrigens eine Abstimmung darüber ins Leben gerufen, welche neuen Ligen die "FIFA"-Community fordert. Mehr als 2 Millionen Fans meldeten sich zu Wort, die finnische Liga hat aktuell die Nase vorn.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung