Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Immortals Fenyx Rising - Testbericht

Immortals Fenyx Rising

01. Dezember / Testbericht

Call of Duty: Black Ops Cold War - Testbericht

Call of Duty: Black Ops Cold War

21. November / Testbericht

Assassin's Creed: Valhalla - Testbericht

Assassin's Creed: Valhalla

09. November / Testbericht

News-Highlights

Xbox Series X und S sind da
Habt ihr eure Konsole schon?

10.11.2020 / 10:03 Uhr / 8 Kommentare

Wir feiern einen ganz besonderen Tag
Xbox Aktuell wird heute 15 Jahre alt

01.11.2020 / 11:50 Uhr / 6 Kommentare

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Werbung

So können alte Spiele auf die neue Xbox-Konsole übertragen werden

17.12.2020 / 16:39 Uhr / Xbox Aktuell Team

Zählt ihr bereits zu den glücklichen Besitzern einer neuen Xbox Series X, müsst ihr euren älteren Spieltiteln damit nicht Lebewohl sagen. Falls ihr auch eine Konsole der älteren Generation besitzt, könnt ihr sie auf das neue Gerät übertragen. In Bezug auf die Abwärtskompatibilität hat Microsoft hier echt nicht zu viel versprochen. Titel der Xbox One, der Xbox 360 und auch der ersten Konsole können auf verschiedene Möglichkeiten übertragen und gespielt werden.

Die klassische Methode ist wohl die Überspielung mithilfe einer externen Festplatte. Dies ist grundsätzlich kein Problem, sofern bestimmte Anforderungen erfüllt sind. "Lediglich Festplatten mit dem neuen USB-3-Standard werden von der neuen Xbox erkannt. Dazu gehören Festplatten mit mit USB 3.0, 3.1 und 3.2-Anschlüssen", schildert Hardware-Fachmann und Festplatten-Experte Stefan Wolf der Website Technikhiwi. "Außerdem muss das Speichervolumen mindestens 256 Gigabyte betragen, da die Festplatte ansonsten nur für Videos, Musik und Bilder genutzt werden kann", führt er weiter aus. Ist die passende Festplatte gefunden, muss sie zunächst erst formatiert werden. Danach können die Spiele in den Speicheroptionen auf das Speichermedium verschoben werden. Während in den meisten Fällen direkt mit dem Anschließen losgezockt werden kann, ist für ausgewählte Titel das Kopieren auf die interne Festplatte der neuen Xbox notwendig.

Eine andere, klassische Methode funktioniert mit Hilfe der Spiele-Disks. Eure alten Titel könnt ihr ohne Probleme auch in das Laufwerk der neuen Xbox Series X werfen. Handelt es sich um Titel der Xbox 360 oder der ersten Konsole müsst ihr das Spiel jedoch entsprechend einem Update unterziehen. Anschließend wird die digitale Version des jeweiligen Titels heruntergeladen. Führt ihr diesen Schritt mit Xbox-One-Titeln durch, müsst ihr in ausgewählten Fällen vorher manuell ein Update downloaden.

Alternativ dazu kann der Transfer älterer Titel auch mithilfe einer stabilen Netzwerkverbindung ermöglicht werden. Diese Methode ist allerdings nur in Kombination mit der vorherigen Konsole Xbox One möglich. Zu diesem Zweck müsst ihr beide Konsolen mit dem selben Netzwerk verbinden - wahlweise könnt ihr dies sowohl über LAN als auch WLAN durchführen. In beiden Konsolen müsst ihr über die Einstellungen die Netzwerkübertragungen zulassen. Anschließend müsste auf der Xbox Series X unter "Lokale Konsolen" die Xbox One aufscheinen. Wird sie ausgewählt, sollte nun eine Liste mit allen Spielen zu erkennen sein, die darauf gespeichert sind.

Mithilfe einer aktiven Netzwerkverbindung könnt ihr allerdings auch einen möglicherweise noch einfacheren Weg gehen. Alle kompatiblen Spiele können natürlich auch auf klassische Art und Weise heruntergeladen werden. Hierfür ist eine Anmeldung auf der Xbox Series X mit einem Microsoft-Konto notwendig. Anschließend wählt ihr dort den Menüpunkt "Meine Spiele und Apps" aus. In dem Menüpunkt "Alle im Besitz befindlichen Spiele" der Registerkarte "Gesamte Bibliothek" sind nun alle mit dem Konto verbundenen Games angezeigt. Anschließend wählt ihr das gewünschte Spiel einfach aus und lässt den Download beginnen.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung