Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

7,4

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Twitter

Werbung

Kingdoms of Amalur: Reckoning - Neues Rollenspiel von EA

20.07.2010 / 17:10 Uhr / Marc Friedrichs

Electronic Arts kündigt heute "Kingdoms of Amalur: Reckoning" an, dass bislang unter dem Namen "Project Mercury" geführt wurde. Die sagenumwobene Fantasy-Welt Amalur, in der das Abenteuer spielt, stammt aus der Feder des New York Times-Bestsellerautors R. A. Salvatore. Visuell in Szene gesetzt von "Spawn"-Erfinder Todd McFarlane, soll "Reckoning" eine bisher nie gekannte Intensität der Kämpfe ins Rollenspiel-Genre bringen. "Reckoning" wird unter der Führung von Ken Rolston, dem Lead Designer der Rollenspiele "Elder Scrolls III: Morrowind" und "Elder Scrolls IV: Oblivion", entwickelt.

An diesem Donnerstag werden die Kreativen von Entwickler Big Huge Games bzw. 38 Studios - McFarlane, Rolston und Salvatore - zusammen mit dem Gründer und Präsidenten von 38 Studios, Curt Schilling, auf dem International Comic-Con in San Diego die erste öffentliche Podiumsdiskussion über "Reckoning" abhalten. Die Teilnehmer werden die Welturaufführung des ersten Trailers von Reckoning erleben, bei dem McFarlane Regie auch gleich geführt hat.

Reckoning wird u.a. für die Xbox 360. Weitere Informationen sind ab Donnerstag, den 22. Juli unter auf der offiziellen Homepage verfügbar.

Link: Offizielle Homepage

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

07.09.2018 / THQ Nordic sichert sich Rechte an der IP08.08.2012 / Zusatzinhalte reduziert04.04.2012 / Zweiter Zusatzinhalt angekündigt29.02.2012 / Erster Zusatzinhalt kommt15.02.2012 / Das RPG im Test

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung