Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
Speedball 2: Brutal Deluxe
USK

Im Forum diskutieren

Xbox Store

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Werbung

Speedball 2: Brutal Deluxe - Ice cream? Ice cream?

26.10.2007 / 19:17 Uhr / Marc Friedrichs

Nur wenige Unternehmen verbindet man so sehr mit dem Amiga 500 wie die legendären Bitmap Brothers. 1987 in England gegründet, entwickelten Sie mit Xenon oder Chaos Engine wahrhaftige Blockbuster. Doch ein Titel stach noch ein bisschen mehr aus dem Portfolio heraus: Speedball. Jetzt können sich Freunde dieses Klassikers freuen, denn Empire bringt eine aufpolierte Version von Speedball 2 für Xbox Live Arcade. Ob das Spiel etwas taugt und sich der Download lohnt, erfahrt ihr hier.

Speedball 2: Brutal Deluxe, so der vollständige Titel, ist im Grunde nichts anderes als ein modernes Handballspiel – inspiriert vom Film Rollerball von 1975. Im Jahr 2326 herrscht Bürgerkrieg und die rivalisierenden Banden gründen eine Sportliga, um ihre tödlichen Streitigkeiten auszutragen. Der Sport wird schnell sehr beliebt, ist aber dank fehlender Regeln überaus gefährlich. Zehn Jahre später ist Speedball der Nationalsport. Die Mannschaften setzen sich aus Profis zusammen, die von bekannten Marken gesponsort werden. Der Spieler wird hierbei Manager und Akteur des Teams "Brutal Deluxe".

Jedes Team besteht wie bei Mannschaftssportarten üblich aus Abwehr, Mittelfeld und Angriff. Ziel des Spiels ist es, den Ball in das gegnerische Tor zu befördern und beim Abpiff mehr Punkte als der Gegner zu haben. Seinen Punktestand erhöht man dabei allerdings nicht nur durch Tore, sondern auch durch Aktionen auf dem Spielfeld. Werden z.B. bestimmte sternartige Symbole am Spielfeldrand durch einen Balltreffer markiert, steigt der Zähler um einen Punkt. Werden alle fünf Sterne im Spiel auf diese Weise markiert – ohne das der Gegner durch eigene Treffer diese wieder deaktiviert hat – erhält man einen noch höheren Bonus. Neben diesen Sternen gibt es dann noch weitere Items, die durch Aktivierung z.B. die Punkte für erzielte Tore erhöhen. Sonderpunkte gibt es übrigens auch für das Ausknocken von Gegnern. Hat eine Spielfigur den Ball, kann man ihr diesen nämlich mit einer rüden Attacke ähnlich wie beim Rugby abjagen. Jeder Spieler in der Arena hat dabei einen Energiebalken: Neigt sich dieser dem Ende zu, ist Schicht im Schacht. Ein Ersatzspieler muss aufs Feld und das andere Team bekommt einen Bonus.

Insofern ist das Spiel alles andere als friedlich – und fair schon gar nicht. Eine gute Vorbereitung auf das Spiel ist somit unerlässlich. Egal ob man nun in der Liga spielt oder z.B. an einem Pokalturnier teilnimmt, haben es die gegnerischen Teams, die auf Namen wie "Fatal Justice", "Turbo Hammers" oder "Violent Desire" hören, in sich. Jede Mannschaft lässt sich dabei recht einfach vergleichen, denn durch eine Punkteanzahl kann man feststellen, wie stark die drei Mannschaftsteile sind. Durch das Aufsammeln von münzartigen Items im Spiel kann man sein Konto erhöhen und dann vor dem nächsten Match in konkrete Spieler oder eben jene Mannschaftsteile investieren. So kann man mit genügend Geld z.B. die Wurfkraft, die Aggressivität oder die Laufgeschwindigkeit steigern.

Während Liebhaber des Klassikers die originale Grafik bevorzugen werden, kann man optional auch eine etwas aufpoliertere Fassung spielen, die sich in Sachen Gameplay aber nicht vom Original unterscheidet. Während man in der Ursprungsversion das Treiben von oben beobachtet, kann man in der neuen Version die Kameraposition ein klein wenig seinen Wünschen ansprechen. Positiv anzumerken ist, dass man sogar während eines laufenden Spiels die Optik ändern kann.


1 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung