Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,6

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Mass Effect - Weiterentwicklung liegt auf Eis

11.05.2017 / 08:47 Uhr / Marc Friedrichs

Knapp zwei Monate nach dem Release von "Mass Effect: Andromeda" scheint es fast so als wäre man bei Entwickler BioWare ein wenig selbst von dem Action-RPG enttäuscht. Nachdem das Spiel mit einigen Fehlern veröffentlicht wurde, hat man diese zwar nach und nach gefixt, aber ganz so gut angekommen ist der Titel bei den Spielern trotzdem nicht.

Nun teilt man mit, dass die Weiterentwicklung von "Andromeda" und der "Mass Effect"-Reihe ganz allgemein erst einmal auf Eis liegt. Weder arbeite man an Erweiterungen, noch mache man sich derzeit auch nur annähernd Gedanken über eine Fortsetzung. Stattdessen kümmere man sich im Studio in Montreal derzeit nur um den Support. Nahezu alle Entwickler würden seit letzten Monat u. a. bei EA Motive eingesetzt, um dort an den Arbeiten zu "Star Wars: Battlefront 2" mitzuhelfen.

Doch auch wenn die Marke derzeit ruhe: das Ende von "Mass Effect" sei diese Entscheidung nicht, man wolle die durchaus populäre Reihe nicht einstellen. Bis auf weiteres wird man sich aber mit anderen Dingen beschäftigen.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 33,99 € bestellen

Weitere News

05.04.2017 / Entwickler veröffentlichen neue Patchnotes30.03.2017 / Entwickler versprechen Feedback25.03.2017 / Das Action-RPG im ausführlichen Test23.03.2017 / Ab heute erhältlich17.03.2017 / Gesichtsanimationen werden vorerst nicht gefixt

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc
Was heißt schon "so schlecht"... Die Entwicklungszeit war lang, die Investitionen hoch. Da muss dann mehr als normal eingenommen werden.

12.05.2017 / 10:01 Uhr / Marc

Jens F.
Hat sich das Spiel wirklich so schlecht verkauft, dass die da keine Arbeit mehr reinstecken wollen?

11.05.2017 / 21:30 Uhr / Jens F.

Marc
Wahrscheinlich kommt irgendwann noch etwas Halbherziges... :rolleyes: = Rolleyes

11.05.2017 / 17:43 Uhr / Marc

Julian
Wenn man dann nicht einmal dem Versprechen nachkommt zumindest noch für den MP neuen Content zu liefern wäre das schon sehr bedauerlich.

11.05.2017 / 15:49 Uhr / Julian

Jens F.
Buhh, ich will Patches und DLCs!

11.05.2017 / 13:26 Uhr / Jens F.

Werbung