Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Rime - Testbericht

Rime

07. Juni / Testbericht

Friday the 13th: The Game - Testbericht

Friday the 13th: The Game

07. Juni / Testbericht

Injustice 2 - Testbericht

Injustice 2

24. Mai / Testbericht

News-Highlights

Xbox One X
Sind 499 Euro zu viel des Guten?

17.07.2017 / 15:12 Uhr / 5 Kommentare

Xbox One
Neue Boot-Animation kommt

22.06.2017 / 15:40 Uhr / 8 Kommentare

Xbox One Abwärtskompatibilität
Unterstützung von Spielen der ersten Xbox angekündigt

12.06.2017 / 00:41 Uhr / 3 Kommentare

Xbox One X
Scorpio hat einen Namen

11.06.2017 / 23:24 Uhr / 3 Kommentare

Xbox One
Abwärtskompatibilität wird kaum genutzt

07.06.2017 / 13:45 Uhr / 8 Kommentare

Werbung

Xbox One und Apps - Details zu neuen Funktionen

14.07.2017 / 18:39 Uhr / Marc Friedrichs

Ab sofort stehen neuen Funktionen rund um die Xbox One zur Verfügung, die das Spielerlebnis noch vielfältiger gestalten sollen.

Als erstes ist hier das neue Controller Login zu nennen. So ist man jetzt in der Lage, seinen Controller mit einem festem Xbox Konto bzw. Gamertag zu verknüpfen. Schaltet man das Gamepad an, wird man automatisch eingeloggt.

Neu sind auch benutzerdefinierte Profilbilder, die von der Xbox One, einem PC mit Windows 10 oder von mobilen Endgeräten hochgeladen werden können. Zudem lassen sich auch Hintergründe von Xbox Live Clubs beliebig ändern.

Die Mixer App auf der Xbox One bekommt mit dem Co-Streaming ein neues Feature. Mit wenigen Klicks lassen sich Streams starten - zusammen mit bis zu drei Freunden.

In der Xbox Arena gibt es neue benutzerdefinierte Turnieren für "Killer Instinct". Gegen Freunde anzutreten ist jetzt noch einfacher: Club auswählen, Turnier-Tab auswählen und loslegen.

Auch die Xbox-Apps für Android und iOS wurden bzw. werden aktualisiert und bekommen neue Funktionen:

  • Gruppen-Suchanfragen (LFG) teilt man zukünftig im Activity Feed und in Gruppen-Chats.
  • Xbox Game Pass-Abonnent finden ab sofort zur Verfügung stehende Spiele. Möchtest man einen Titel spielen, kann man diesen direkt über das mobile Gerät auf der Konsole installieren.
  • Ländereinstellungen der Xbox App lassen sich zukünftig leicht ändern, damit man schneller an Inhalte der jeweiligen Region gelangt.
  • Über die Overlay-Funktion der neuen Chat Bubbles ist die Kommunikation mit dem Smartphone noch einfacher. Während man das mobile Gerät normal weiter benutzt, behält man gleichzeitig seine Xbox-Chats im Auge.

Link: Xbox Wire

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Wolfgang
Funktioniert :) = Smile Ziemlich praktisch

17.07.2017 / 09:33 Uhr / Wolfgang

Jens F.
Das mit dem Controller klingt ziemlich praktisch. Hoffentlich funktioniert das so einfach, wie beschrieben. Muss das Update morgen mal laden.

16.07.2017 / 22:13 Uhr / Jens F.

Wolfgang
Sehr cool :) = Smile Das Vernknüpfen des Profils mit dem Controller finde ich super.

14.07.2017 / 20:52 Uhr / Wolfgang

Werbung