Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

The Crew 2 - Testbericht

The Crew 2

13. Juli / Testbericht

Unravel Two - Testbericht

Unravel Two

25. Juni / Testbericht

Far Cry 5 - Testbericht

Far Cry 5

26. März / Testbericht

News-Highlights

Keine Virtual Reality für die Xbox One
Microsoft schließt mit dem VR-Thema ab

22.06.2018 / 11:59 Uhr / 4 Kommentare

Assassin's Creed: Odyssey
Der neue Teil der Reihe wird auf der E3 2018 enthüllt

01.06.2018 / 09:45 Uhr / 3 Kommentare

Crackdown 3
Release womöglich erst im nächsten Jahr?

31.05.2018 / 13:02 Uhr / 3 Kommentare

Battlefield 5
Details und Reveal-Trailer veröffentlicht

23.05.2018 / 22:44 Uhr / 4 Kommentare

E3 Ankündigungen
Teil der Ankündigungen durchgesickert?

09.05.2018 / 17:33 Uhr / 6 Kommentare

Werbung

Xbox Game Pass - Jetzt mit Zugriff auf neue Microsoft-Titel direkt zum Release

23.01.2018 / 15:16 Uhr / Marc Friedrichs

Letztes Jahr hat Microsoft den Xbox Game Pass gestartet. Dahinter verbirgt sich ein Abo, welches monatlich 9,99 Euro kostet und Zugriff auf "über 100 verschiedene Spiele" ermöglicht. Darunter befinden sich durchaus namhafte Spiele diverser Publisher, die allerdings nicht unbedingt neu sind und oft schon ein/zwei Jahre oder mehr auf dem Buckel haben. Dieses Prinzip ändert Microsoft überraschenderweise ab sofort für die hauseigenen Titel!

Mit dem Xbox Game Pass erhält man somit zukünftig Zugang zu allen neuen und exklusiven Veröffentlichungen der Microsoft Studios. Als erster Titel steht "Sea of Thieves" zum Release am 20. März in der Xbox Game Pass-Spielebibliothek zur Verfügung und auch Titel wie "Crackdown 3" und "State of Decay 2" spielt man pünktlich zum Release mit seiner Xbox Game Pass-Mitgliedschaft.

Somit ändert sich der Xbox Game Pass so langsam vom Nice-to-Have zum Must-Have, denn auch künftige exklusive Blockbuster von "Halo" über "Gears of War" werden über den Abo-Dienst wohl zur Verfügung stehen.

Was haltet ihr von diesem neuen Angebot?

Link: Xbox Game Pass

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc
Genau. Und Leute mit Xbox One X können 4K buchen... :nuts: = Nuts

24.01.2018 / 17:01 Uhr / Marc

Tobias
Vielleicht wird dann auch das System mit mehreren Konten kopiert, um mehr Leute für ein Abo zu begeistern.

24.01.2018 / 13:23 Uhr / Tobias

Wolfgang
ja..... der Preis könnte da schnell etwas angepasst werden

24.01.2018 / 12:27 Uhr / Wolfgang

Marc
In dem Fall wird das aber nicht lange bei 10 Euro im Monat bleiben...

24.01.2018 / 00:15 Uhr / Marc

Jens F.
Wird hier gerade das Netflix für Spiele geboren? Das fänd ich fantastisch :) = Smile

23.01.2018 / 23:38 Uhr / Jens F.

Wolfgang
Eigentlich eine coole Idee und macht durchaus Sinn :) = Smile

23.01.2018 / 17:20 Uhr / Wolfgang

Marc
Nicht schlecht. Fehlen jetzt nur noch gute MS-Games... ^^

23.01.2018 / 15:21 Uhr / Marc

Werbung