Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

F1 2017 - Trailer zum Karrieremodus

04.08.2017 / 11:30 Uhr / Tobias Kühn

Codemasters hat gestern den neuesten Gameplaytrailer für "F1 2017" veröffentlicht. Dort gibt es den deutlich ausgebauten Karrieremodus zu sehen, der das Videospiel zum umfassendsten Titel der Geschichte des Franchises machen soll.

 

Der Karrieremodus von "F1 2017" wurde deutlich ausgebaut. Unter anderem wurden zahlreiche neue Events hinzugefügt, wie Überholherausforderungen, Verfolgungsjagden, Checkpoints und Time-Attack-Challenges, sowie die Möglichkeit 12 klassische Formel 1-Boliden zu fahren. Diese klassischen Rennwagen werden auch auf allen anderen Strecken und sowohl in den Single- als auch den Multi-Class-Rennen verfügbar sein.

Zusätzlich zu den Einladungsevents bietet der Karrieremodus mit 115 zusätzlichen Upgrades 4,5 mal mehr Möglichkeiten seinen Boliden zu verbessern, als im Vorgänger "F1 2016". Des Weiteren wird es neue Übungsprogramme geben und größeres Augenmerk darauf gelegt, dass Spieler verstärkt auf zentrale Elemente des Rennwagens, wie Motor und Schaltgetriebe achten.

Neben den 20 offiziellen Strecken wartet "F1 2017" mit vier neuen Kurzstrecken in Britannien, Bahrain, den USA und Japan auf. Als zusätzliches Extra gibt es den Streckenklassiker Monaco bei Nacht, der mit atemberaubender Optik glänzt.

Lee Mather, Creative Director für F1 2017 bei Codemasters, meint dazu: "Der Karrieremodus war letztes Jahr ein großer Erfolg. Wir wollen auf dieser Grundlage aufbauen, um dem Spieler ein noch tieferes Eintauchen in die Welt von 'F1 2017' zu ermöglichen. So haben wir beispielsweise weibliche Fahrer, neue Paddocks und einen neuen Charakter hinzugefügt. Außerdem wurden die Optionen der Team- und Autoentwicklung maßgeblich erweitert. Die Neuerungen, die wir in diesem Jahr vorgenommen haben, verschaffen den Spielern die ultimative Formel 1-Erfahrung."

"F1 2017" wird am 25. August unter anderem auf der Xbox One weltweit erscheinen.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 56,99 € bestellen

Weitere News

19.09.2017 / Die Rennsimulation im Test25.08.2017 / Rennsimulation ab heute erhältlich13.07.2017 / Erster Gameplay-Trailer17.05.2017 / Rennsimulation erscheint im Sommer

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung