Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Werbung

Dead Space - Electronic Arts kündigt Remake an

22.07.2021 / 22:14 Uhr / Marc Friedrichs

Über Gerüchte haben wir bereits spekuliert, nun hat Electronic Arts offiziell angekündigt, dass EA Motive an einem Remake von "Dead Space" für Xbox Series X|S arbeitet. Wann die Neuauflage des Survival-Horrors konkret erscheint, ist noch nicht bekannt.

Die Entwickler versprechen bessere Grafik und Sound sowie eine optimierte Steuerung. Fans sollen sich zudem über verbesserte Story, Charaktere und Gameplay-Mechaniken freuen dürfen.

In "Dead Space" ist Isaac Clarke ein ganz normaler Ingenieur mit der Mission, das riesige und weitläufige Raumschiff USG Ishimura zu reparieren, um dabei herauszufinden, dass etwas ganz furchtbar schiefgegangen ist. Die Crew des Schiffs wurde von irgendetwas Fremdartigem abgeschlachtet und infiziert - und Isaacs geliebte Partnerin Nicole befindet sich irgendwo an Bord. Jetzt muss Isaac allein und nur mit seinem Werkzeug und seinen technischen Fähigkeiten bewaffnet versuchen, das albtraumhafte Geheimnis der Vorfälle an Bord der Ishimura zu lüften. Isaac ist zusammen mit feindseligen Kreaturen, den sogenannten "Nekromorphs", eingesperrt und kämpft nicht nur gegen die eskalierenden Schrecken des Schiffs, sondern droht dabei auch zunehmend seinen Verstand zu verlieren.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren

Weitere News

22.06.2021 / Enthüllung auf der EA Play?

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Wolfgang
Klingt ja Mal sehr gut 😊

23.07.2021 / 09:39 Uhr / Wolfgang

Marc
Wehe, die verbocken das.

22.07.2021 / 22:14 Uhr / Marc

Werbung