Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
No Time To Explain
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

6,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

No Time To Explain - Der Plattformer im Test

20.08.2015 / 09:15 Uhr / Julian Riefsdahl

Bereits im Jahr 2011 erschien das Flashgame "No Time To Explain" und bietet nun die Grundlage des gleichnamigen Remakes, welches erst kürzlich für die Xbox One und PC veröffentlicht wurde. Während sich am grundsätzlichen Spielprinzip nicht viel geändert hat, wurde dafür an anderen Stellen umso mehr nachgebessert und versucht, dem damals eher mäßig erfolgreichen Titel heute zu mehr Ruhm zu verhelfen. Ob den Entwicklern dies gelungen ist und sich der Kauf lohnt, klären wir somit in unserem Testbericht.

Link: No Time To Explain

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Download: Xbox Store

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung