Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

19.06.2021 / 12:00 Uhr

Xbox Design Lab
Ist wieder da

17.06.2021 / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

17.06.2021 / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Werbung

Electronic Arts - So verlief die GC-Pressekonferenz

22.08.2007 / 11:09 Uhr / Marc Friedrichs

Endlich ist es soweit: Die Games Convention in Leipzig beginnt heute mit dem Pressetag. Als erstes war dabei heute die Pressekonferenz von Electronic Arts an der Reihe: EA hat erkannt, dass man den Markt für Videospiele erweiteren muss. Auch wenn man den Hardcore-Gamern treu bleiben will, hat man dazu ein neues Label vorgestellt: EA Casual Entertainment. In Sachen Trailer wurden Need for Speed: Pro Street und Crysis gezeigt, umfangreiche Präsentationen gab es von Skate, Fifa 2008 und Rockstar.

Skate:
  • Tricks werden direkt mit dem rechten Analogstick ausgeführt. Mit dem linken Stick kontrolliert man den Skater.
  • Die Schulterbuttons dienen zur Kontrolle über den linken, bzw. rechten Arm.
  • Durch Gewichtsverlagerung kann man eine höhere Geschwindigkeit erreichen. Das Spiel nutzt die Ragdoll Physik-Engine und soll die Xbox 360 voll ausnutzen.
  • Ein Replay-Modus mit verschiedenen Funktionen wie Slow Motion und Pause ist ebenfalls vorhanden. Auch können eigene Filme hochgeladen werden.
Fifa 2008:
  • Das Spiel soll mit 60fps laufen.
  • Verschiedene Moves werden anhand von Ronaldinho vorgeführt. Spieler haben ihre eigenen, individuellen Moves.
  • Videos von Spielen können auf die Website von EA hochgeladen werden.
  • Es gibt 15.000 echte Spieler. Die KI berechnet pro Spieler über 1000 Entscheidungen pro Sekunde. Auch gibt es dynamische Entscheidungen seitens der KI.
  • Eine neue Kameraperspektive wird gezeigt: Schräg von hinten. Diese reagiert dynamisch auf die Aktionen und zoomt z.B. ins Geschehen.
  • Im Trainingsmodus gibt das Spiel Feedback, wie gut man ist. Dabei handelt es sich um den neuen "Be a Pro"-Modus.
  • "Be a Pro Online" ist ein herunterladbarer Spielmodus. Dieser benötigt 10 Konsolen (5 für jede Seite). So soll das Teamplay verstärkt werden. Bis 2010 will EA es schaffen, dass online jedes Team aus 11 individuellen Spielern besteht.
Rockstar:
  • Erste Präsentation in Europa.
  • Es werden 10 neue Songs vorgestellt: Faith No More: Epic (Faith No More), The Hand That Feeds (Nine Inch Nails), Highway Star (Deep Purple), Should I Stay or Should I Go (The Clash), Cherub Rock (Smashing Pumpkins), Creep (Radiohead), Gimme Shelter (Rolling Stones), Here It Goes Again (OK Go), Sabotage (Beastie Boys) und Are You Gonna Be My Girl (Jet).

Link: Console Wars

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung