Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,4

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Hitman Sniper Challenge - Das Bonusspiel für alle Vorbesteller

19.05.2012 / 17:37 Uhr / Marc Friedrichs

15 Minuten für 15 Männer. Mehr aber auch nicht weniger Zeit hat man in der "Hitman Sniper Challenge", die sich Vorbesteller von "Hitman: Absolution" als Dankeschön vom Xbox Live Marktplatz herunterladen dürfen. Ob das Mini-Spiel die ganze Vorbestellerei lohnt, erfahrt ihr in unserem kleinen Test.

Eins muss man Eidos und Entwickler IO Interactive lassen: Die "Hitman Sniper Challenge" ist mal etwas anderes im ganzen Einheitsbrei der Vorbestellerboni. Während man hier und dort immer öfters mit mehr oder minder sinnvollen Ingame-Materialien versorgt wird, werden alle, die sich schon vor dem Release am 20. November 2012 für "Hitman: Absolution" entscheiden, mit einem Mini-Spiel belohnt. Dabei bleibt die "Hitman Sniper Challenge" auch eine exklusive Sache: Bestellt man das Hauptspiel bei teilnehmenden Händlern vor, erhält man einen Code, mit dem man das Spielchen dann vom Marktplatz herunterladen kann. Eine spätere Veröffentlichung für alle ist nicht vorgesehen.

Auch wenn die Macher die "Sniper Challenge" als eigenständiges Spiel bewerben, ist es das natürlich nicht ganz. Sicherlich läuft es unabhängig vom Hauptspiel, allerdings ist es wohl eher eine Mission aus "Absolution", die vom Rest separiert wurde – was aber natürlich nicht unbedingt schlecht sein muss. Immerhin bekommt der Spieler so schon einen ordentlichen Eindruck vom fertigen Produkt. So darf man die Glacier 2 Engine bewundern, die auch hier stimmige Bilder auf den Bildschirm zaubert. So kann man sich an der KI erfreuen, die hoffentlich auch in "Hitman: Absolution" einen guten Eindruck hinterlassen wird. Und man darf natürlich endlich wieder in die Haut von Agent 47 schlüpfen!

Dieser bekommt die Aufgabe, einen windigen Typen samt Leibwächter zu eliminieren. Mit einem Scharfschützengewehr macht man es sich so auf einem Hochhaus gemütlich und wartet, bis die Zielpersonen auf dem benachbarten Wolkenkratzer eine Party besuchen. Nun gilt es, diese 15 Männer nach und nach zu eliminieren. Idealerweise geht man dabei äußerst behutsam vor, damit der Rest der Truppe nicht aufgeschreckt wird und hastig die Location verlässt. Damit die anderen nicht hellhörig werden, sollte man also die Zielpersonen möglichst unauffällig bzw. unbeobachtet ins Jenseits befördern.

Steht einer von Ihnen nahe am Geländer? Schnell schießen, treffen, hoffen, dass derjenige in den Abgrund stürzt und seine Kollegen von der Aktion nichts mitbekommen haben. Steht einer nahe am Pool? Peng, Ziel versenkt. Dabei kann man sich auch immer wieder die Umgebung zunutze machen: sei es wenn man z.B. eine Halterung mit darauf befindlichen Gegenständen zum Einsturz bringt oder wenn man erst eine Fahrstuhltür gezielt öffnet und dann die Zielperson mit einem Schuss in den Schacht dahinter fallen lässt.

Je besser man dabei ist, desto mehr Punkte bekommt man und wird dementsprechend in einer weltweiten Highscoreliste geführt. Zudem kann man Herausforderungen meistern, um Dinge wie z.B. ein spezielles Scharfschützengewehr für "Hitman: Absolution" freizuschalten.

Fazit: "Hitman Sniper Challenge" ist ein schöner Bonus für alle Fans der Reihe, die von "Absolution" eh nicht die Finger lassen werden. Auch wenn das Spiel an sich immer nur maximal 15 Minuten dauert, so haben diese doch einen recht hohen Wiederspielwert, da man die Mission nicht nur nahezu perfekt beenden möchte, sondern natürlich auch möglichst viele Upgrades für das kommende Hauptspiel freischalten will.

Link: Aktionsseite bei Amazon

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Alle News

11.02.2016 / Verfügbarkeit für Xbox One bestätigt 31.03.2014 / April-Angebot bekannt 09.01.2014 / Neuer DLC erhältlich 23.10.2013 / Complete Edition jetzt erhältlich 04.04.2013 / Neue App für iOS und Android
03.12.2012 / Trailer zeigt zwei neue DLC24.11.2012 / Auf leisen Sohlen23.11.2012 / Bug macht Spielstände unbrauchbar20.11.2012 / Das Stealth-Spektakel im Test19.11.2012 / Online Pass wird gestrichen16.11.2012 / Launch-Trailer erschienen05.11.2012 / Mode-Kollektion erhältlich29.10.2012 / Neues Behind-the-Scenes-Video25.10.2012 / Deutsche Sprecher bekannt19.10.2012 / Der Killer und sein Dress-Code17.10.2012 / Englische Sprachausgabe mit dabei10.10.2012 / Video gibt Einblicke in das Storytelling04.10.2012 / Neues Video zeigt Agent 47 bei der Arbeit28.09.2012 / Codename 47 verschwindet vom Index17.09.2012 / Neuer Waffen-Trailer online08.09.2012 / Ohne Jugendfreigabe und ungeschnitten05.09.2012 / Contract-Modus im Walkthrough31.08.2012 / Video zum Mehrspieler-Modus Contracts14.08.2012 / Neuer Onlinemodus vorgestellt06.08.2012 / Agent 47 auf der gamescom17.07.2012 / Blick hinter die E3-Kulissen04.07.2012 / Deluxe Professional Edition vorgestellt07.06.2012 / Verlängerung für die Sniper Challenge?30.05.2012 / Trailer zur E3 2012 online19.05.2012 / Der Vorbestellerbonus im Test15.05.2012 / Sniper Challenge jetzt erhältlich10.05.2012 / Sniper Challenge offiziell angekündigt01.05.2012 / Erster Gameplay-Trailer26.04.2012 / Weiterer Protagonist vorgestellt19.04.2012 / Marketingkampagne gestartet05.03.2012 / Entwickler versprechen bessere Gegner-KI27.01.2012 / Die Barcode-Society lädt ein24.01.2012 / Jeder NPC soll eigenen Charakter besitzen05.01.2012 / Ohne Koop-Modus03.11.2011 / Kommentiertes Entwicklervideo10.10.2011 / Video zeigt Gameplay-Szenen07.10.2011 / Inklusive Hardcore-Modus08.08.2011 / Weitere Infos zum Schleich-Shooter09.06.2011 / Debut-Trailer online08.06.2011 / Infos und neue Bilder [Update]11.05.2011 / Erster Teaser-Trailer veröffentlicht24.04.2011 / Bekommt 47 die Absolution?23.07.2010 / Kommt frühestens Ende 2011

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung