Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: CALL OF DUTY: MW2HALO INFINITEFORZA MOTORSPORTBATTLEFIELD 2042XBOX SERIES XFIFA 23XBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Szene & Events

E3 2023 mit neuem Konzept

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

07.07.2022, 16:18 Uhr

Die E3 wird in der zweiten Juniwoche 2023 zurückkehren, wie Veranstalterin ESA, die Entertainment Software Association, heute mitteilt. Dazu holt man mit ReedPop, die bislang u. a. PAX, Star Wars Celebration und New York Comic Con organisieren, mit an Bord.

Nachdem die E3 2020 und 2022 wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde und 2021 nur online stattfand, steht die Messe vor einem Neustart. Bereits zuvor waren Stimmen immer lauter geworden, die Veranstaltung neu auszurichten. Die ESA ist der Dachverband der US-Videospielindustrie und viele Größen der Branchen - auch Microsoft - sind deren Mitglieder. In den letzten Jahren sorgten aber einige Austritter großer Unternehmen wie bspw. Activision für Unruhe.

Nun soll die Show Mitte Juni 2023 wieder regulär stattfinden und heißt Publisher, Entwickler, Journalisten und mehr Willkommen. Nebenbei soll es digitale Showcases und auch andere, nicht näher genannte Inhalte für Konsumenten geben.

Zu den Kommentaren (0)

KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

07.07.2022, 16:18 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin