Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
South Park: Tenorman's Revenge
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Twitter

Werbung

South Park: Tenorman's Revenge - Stan, Kyle & Co. sind zurück

14.04.2012 / 12:24 Uhr / Julian Riefsdahl

Während der Erfolg der Serie "South Park" ununterbrochen anhält und sogar weiter ansteigt, erfuhren die Versoftungen für PC, Playstation und Nintendo 64 damals verhältnismäßig wenig Popularität. Was möglicherweise an der unzureichenden Zusammenarbeit mit den Hauptverantwortlichen der Serie, Matt Stone und Trey Parker liegt, bewog diese schlussendlich dazu, die South Park Digital Studios zu gründen. Ein Entwicklerstudio für Videospiele rund um das Franchise und ähnliche Anliegen. Diese bewiesen bereits im Jahr 2008 mit "South Park: Let's Go Tower Defense Play!", dass es auch durchaus anders geht und lieferten ein Strategiespiel ab, dass zu überzeugen wusste. Nun steht mit "South Park: Tenorman's Revenge" der zweite Arcade-Titel des Studios an und wir werden euch in unserem Kurztest verraten, ob sich der Kauf lohnt.

  Mit Glück können wir sagen, dass es der unvergleichliche – und teils natürlich sehr derbe – Humor von "South Park" auch in dieses Spiel geschafft hat. Die Handlung beginnt damit, dass der rothaarige Halbbruder von Cartman, Scott Tenorman, die Xbox 360 Festplatte der vier Protagonisten entwendet und somit eine unerbittliche Verfolgungsjagd auslöst. Eure Aufgabe in der Rolle von Stan, Kyle, Kenny oder Cartman ist es somit, Tenorman durch die zahlreichen Zeitportale zu verfolgen und die Fluten an Gegnern zu überwinden und schlussendlich hoffentlich die Festplatte zu ergattern.

  "South Park: Tenorman's Revenge" kommt als klassischer Plattformer daher und weiß mit seinem Charme zu überzeugen. Die Steuerung wurde ähnlich simpel und eingängig gestaltet wie das Gameplay an sich. Was anfangs natürlich an Spiele wie "Super Mario" von damals erinnert, bewährt sich jedoch auch heute noch und gerade das gut durchdachte Leveldesign verspricht auch nach zweimaligem Durchspielen immer noch einen gewissen Wiederspielwert. Da nämlich jeder der vier Charaktere seine eigenen Fähigkeiten hat, erreicht man gewisse Orte eines Levels erst nach mehrmaligem Durchlaufen oder eben mit Freunden.

  Der Mehrspieler-Modus bildet wie bereits bei "South Park: Let's Go Tower Defense Play!" auch beim neuesten Titel das Herzstück des Spiels. Mit bis zu drei Freunden könnt ihr euch den Abenteuern stellen und zahlreiche versteckte Dinge sammeln. Zudem lässt sich der Titel auch in Hinsicht auf den Schwierigkeitsgrad mit mehreren Personen deutlich besser spielen. Besonders gefreut hat uns, dass es neben dem Online-Modus auch einen lokalen Mehrspieler-Modus für bis zu vier Personen an einer Konsole gibt. Gerade da so etwas heutzutage nicht mehr als selbstverständlich gilt, begrüßen wir diese Entscheidung der Entwickler.

  In technischer Hinsicht gibt es nichts an "South Park: Tenorman's Revenge" auszusetzen. Der Grafikstil orientiert sich offensichtlich am Vorbild der Serie und hinterlässt somit einen positiven Gesamteindruck, auch wenn man kein Grafik-Feuerwerk oder eine besonders effektvolle Inszenierung erwarten sollte. Die Melodien, die während der abwechslungsreich gestalteten Level erklingen, betten sich in das Gesamtbild ein und erfüllen ihren Zweck. Dank der relativ minimalistischen Grafik, liefert der Titel jedoch eine sehr gute Performance ab und mit Einbrüchen hatten wir zu keinem Zeitpunkt Probleme.


1 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Download: Xbox Store

Alle News

14.04.2012 / South Park im Kurztest 28.03.2012 / Jump'n'Run kommt in 2 Tagen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung