Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Borderlands 1 - Xbox-One-Remake könnte folgen

25.03.2015 / 09:03 Uhr / Marc Friedrichs

Am Freitag erscheint die "Borderlands: The Handsome Collection" und mit ihr die Spiele "Borderlands 2" sowie "Borderlands: The Pre-Sequel" als überarbeitete Neuauflagen für die Xbox One. Schon bei der damaligen Ankündigung waren einige Spieler irritiert: Warum fehlt in der Collection denn der erste Teil der Reihe? Bislang hatte sich Entwickler Gearbox dazu nicht groß geäußert, doch nun stand CEO Randy Pitchford im Podcast von Major Nelson Rede und Antwort.

Allem Anschein nach hat man es sich bei Gearbox einfach gemacht: Sowohl "Borderlands 2" als auch "The Pre-Sequel" nutzen die gleiche Engine, weshalb man die Umsetzungen für die Xbox One quasi in einem Wisch erledigen konnte. Das erste "Borderlands" dagegen nutzt eine andere Engine, ein Port wäre somit deutlich aufwändiger und man hätte mehr Zeit in das Gesamtprojekt investieren müssen.

Nichtsdestotrotz müssen Spieler die Hoffnung auf eine Neuauflage des ersten Teils nicht ganz aufgeben. Sollte die "The Handsome Collection" kommerziell erfolgreich sein, so Pitchford, dann würde man sich mit Publisher 2K Games sicherlich noch einmal zusammensetzen und über ein mögliches "Borderlands 1" für Xbox One diskutieren.

Link: Major Nelson

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Download: Xbox Store

Weitere News

03.04.2019 / Ab heute für Xbox One erhältlich04.09.2015 / Ab Herbst auf Xbox One spielbar06.03.2012 / DLC im Angebot02.08.2011 / Kommt nächstes Jahr ein Nachfolger?21.04.2011 / Nachfolger praktisch angekündigt

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung