Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

9,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Twitter

Werbung

Assassin's Creed: Syndicate - Nun ist es offiziell

12.05.2015 / 18:53 Uhr / Marc Friedrichs

Soeben hat Ubisoft "Assassin's Creed: Syndicate" offiziell vorgestellt. Das Spiel erscheint am 23. Oktober u.a. für die Xbox One.

"Assassin's Creed: Syndikat" bietet laut Ubisoft eine "fesselnde Einzelspieler-Erfahrung im London der Industriellen Revolution, einem beeindruckenden Zeitalter der Erfindungen, das das Leben von Millionen Menschen veränderte. In dieser Epoche vergrößerte sich der Graben zwischen Arm und Reich exponentiell, sodass das Leben der Arbeiter wenig mehr als legaler Sklaverei glich. Die unterste Klasse kämpfte ums Überleben und bildete in Form von Gangs eine neue Art der Familie, mit der sie sich dem Leben in der Unterwelt anpasste."

Die Spieler verkörpern Jacob und Evie Frye, ein Zwillingspaar von Assassinen, das dem Kredo Folge leistet. Während Jacob einen zielstrebigen, hitzköpfigen und rebellischen Anführer einer Untergrund-Bande darstellt, unterscheidet sich Evie erheblich von ihm und verkörpert eine Meisterin der Tarnung und Kontrolle. Als Team vereint stellen sich Jacob und Evie ihren Rivalen, Plutokraten und auch Templern, um die Massen von Armut und Korruption zu befreien und letztendlich die Kontrolle über London zurückzugewinnen.

In "Assassin's Creed: Syndikat" erforschen Spieler laut Ubisoft die größte und Open-World-Stadt, die es je in einem Spiel der Reihe gab. Die Kämpfe sollen brutaler denn je sein, die Spieler müssen sich mit rivalisierenden Banden anlegen und ihren Einfluss in London durch die Nutzung neuer Waffen steigern. Zur Verfügung stehen dabei Waffen wie Schlagringe, Kukri-Messer, Revolver und der Assassinen-Handschuh. "Syndikat" beinhaltet außerdem eine Navigations- und Transportmöglichkeit in einer offenen Welt, dazu zählt ein Seilwerfer für das Erklimmen der großen viktorianischen Gebäude, mit dem man sich von Dach zu Dach ziehen oder Attentate aus der Luft verüben kann. Außerdem stehen Pferdekutschen sowie Hochgeschwindigkeitszüge zur Verfügung, über die man sich frei bewegen kann, um Feinde niederzustrecken oder nach waghalsigen Überfällen zu fliehen.

Unter folgendem Link findet ihr den Debüt-Trailer zum Spiel.

Link: Assassin's Creed: Syndicate Debut-Trailer

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

12.05.2016 / Trailer zum Kinofilm01.03.2016 / "Der letzte Maharadscha" jetzt erhältlich15.12.2015 / Virtual-Reality-Trailer zum "Ripper"-DLC11.12.2015 / Termin für "Jack the Ripper"-DLC30.10.2015 / Erfolgreicher Start für Ubisoft

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung