Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

19.06.2021 / 12:00 Uhr

Xbox Design Lab
Ist wieder da

17.06.2021 / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

17.06.2021 / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Werbung

Call of Duty 4 - Läuft es Halo 3 den Rang ab?

08.08.2007 / 15:04 Uhr / Marc Friedrichs

Seit der E³ 2007 ist Call of Duty 4 in aller Munde - immerhin haben es selbst Kritiker als bestes Spiel des Messe gesehen. Nachdem die Solokampagne also schon begeistern konnte, will Entwickler Infinty Ward nun auch mit dem Multiplayer glänzen und hat die Kollegen von IGN ein paar Runden spielen lassen, worauf diese in einem Artikel ihrer Begeisterung freien Lauf lassen. Aussagen wie "Bevor man Halo 3 zum König der Online-Spiele krönt, sollte man COD4 eine Chance geben" lassen Großes vermuten.

Hier die Aussagen im Überblick:
  • Es gibt Spieler- und Ranglistenkämpfe.
  • Im Spiel kann man Erfahrungspunkte verdienen, mit denen man in den vollen Genuss des Multiplayer-Modus kommt. Für die Tötung eines Feindes erhält man 10 Punkte, erledigt man einen Feind im Team, bekommt man 50 Punkte. Auch wenn man Teamkameraden zur Hilfe eilt, bekommt man Punkte gutgeschrieben. Je nach Punktzahl kommt der Spieler in eine höhere Stufe, die z.B. neue Fähigkeiten ermöglicht.
  • An Ranglistenspiele kann man auch zusammen mit Freunden teilnehmen.
  • Sollte dem Spieler die Munition für die Haupt-Waffe ausgehen, hat er als Zweitwaffe eine Pistole, welche er aber jederzeit auch gegen eine andere "große" Waffe, die er im Spiel findet, tauschen kann.
  • Man startet das Spiel mit üblichen Handgranaten und einer speziellen, z.B. Betäubungs- Blend- oder Rauchgranate.
  • Betäubte Feinde laufen langsam und können nicht gut zielen und ausweichen.
  • Schon mit wenigen Treffern büßt man an Gesundheit ein. Deckung zu suchen ist zwar sinnvoll, allerdings können Kugeln z.B. auch Wände durchdringen.
  • Jeder Spieler ist auch mit einem Messer bestückt. Bei der richtigen Handhabung ist es eine sehr effektive Waffe.
  • Erledigt man mindesten 3 Feinde ohne zu sterben, schaltet man die "UAV-Unterstützung" frei, wodurch man für 30 Sekunden einen Überblick über das gesamten Radar hat. Bei 5 getöteten Feinden kann man Luft- und bei 7 Hubschrauberunterstützung anfordern.
  • Die von Flugzeugen und Hubschraubern getöteten Feinde, geben Punkte für das eigene Erfahrungs-Konto.
  • Der Multiplayermodus sieht beinahe genauso gut aus wie die Einzelspielerkampagne und läuft konstant mit 60fps.

Link: IGN

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung