Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

19.06.2021 / 12:00 Uhr

Xbox Design Lab
Ist wieder da

17.06.2021 / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

17.06.2021 / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Werbung

Konami - So verlief die GC-Pressekonferenz

22.08.2007 / 14:22 Uhr / Marc Friedrichs

Wenn man von Konami spricht, denkt man als erstes an Pro Evolution Soccer. Kein Wunder also, dass der Ableger für 2008 neben Metal Gear Solid 4 im Mittelpunkt der Pressekonferenz stand. Ein neues Feature in PES 2008 ist demnach "Team Vision". Dabei handelt es sich um lernfähige KI, die sich dem eigenen Spielverhalten anpasst. Als Testemonial wird Jan Schlaudraff vorgestellt, der die Werbeaktionen um das Spiel begleiten wird und nach eigenen Angaben natürlich selbst ein begeisterter PES-Spieler ist.

Schlaudraff: "Ich bin begeisterter PES-Spieler und die neue Version ist die Beste, die es je gab."

Die anderen vorgestellten Spiele werden zumindest vorerst nicht auf der Xbox 360 erscheinen. Einzig Dancing Stage wurde auf der Veranstaltung noch einmal erwähnt. Dies soll in den Messehallen übrigens auch auf Xbox 360 spielbar sein.

Morgen soll allerdings eine weitere Pressekonferenz von Konami stattfinden. Vielleicht gibt es dann auch für Xbox-Spieler mehr zu sehen.

Hier zwei Pressemeldungen, die zeitgleich in unser Postfach geflattert sind:

PES 2008 angelt sich Jan Schlaudraff

Konami Digital Entertainment GmbH kündigt Bayern Münchens Offensivspieler als das deutsche Gesicht für seinen neuen Pro Evolution Soccer-Titel an.

Konami Digital Entertainment GmbH gibt bekannt, dass mit Jan Schlaudraff der ebenso talentierte wie torgefährliche Offensivspieler von Bayern München das Gesicht auf der deutschen Verpackung sowie verschiedenen Promotion-Materialien von PES 2008 sein wird – der jüngsten Version der millionenfach verkauften Pro Evolution Soccer Serie.

Schlaudraff gilt als einer der hervorragendsten und begabtesten Stürmer in Deutschland und wird gemeinsam mit Cristiano Ronaldo hierzulande auf den Packungen von PES 2008 erscheinen. Der 24 Jahre alte Mittelfeldmann ist bekannt für sein Angriffsspiel und wurde jüngst in den Kader der deutschen Nationalmannschaft übernommen, für die er bereits drei Spiele absolvierte. Eine beträchtliche Portion Respekt verdiente sich Schlaudraff beim Pokal-Achtelfinale, als er mit einem eindrucksvollen und souverän erspielten Torerfolg seiner Mannschaft den 4:2 Sieg gegen seinen jetzigen Arbeitgeber sicherte.

Das deutsche Talent wird gemeinsam mit Cristiano Ronaldo auf Packung und Werbematerialien der deutschen Version von PES 2008 vertreten sein, dessen Veröffentlichung für PLAYSTATION®3, Xbox 360, PC-DVD, PlayStation®2, PSP® (PlayStation®Portable) und Nintendo DS im Oktober erfolgt. Wie es sich für einen Titel, der durch zwei so große Fußball-Talente repräsentiert wird, gehört, markiert PES 2008 einen gewaltigen Schritt vorwärts für die Pro Evolution Soccer-Serie. So wird im neuen Spiel erstmals das neue KI System Teamvision für Furore sorgen.

"Wenn Du selbst Fußball spielst und liebst, dann kann es für Dich nur ein Spiel geben: PES 2008", so Schlaudraff. "Ich bin begeisterter PES-Spieler, und die neue Version ist ganz einfach die beste, die es je gab. Jedes Detail vom echten Fußball ist perfekt eingefangen und wiedergegeben, und ich freue mich riesig, gemeinsam mit Konami an diesem großen Titel arbeiten zu können."

PES 2008 erscheint für PLAYSTATION®3, Xbox 360, PlayStation 2, PSP® (PlayStation®Portable), PC-DVD und Nintendo DS im Oktober.


Dancing Stage – The beat goes on!

Konami Digital Entertainment GmbHs erfolgreiche Dancing Stage Serie erobert neue Formate: Konami kündigt Dancing Stage Universe für Xbox 360 an – damit erscheint die Serie erstmals für diese Spielsysteme.

Dancing Stage sorgt seit inzwischen mehr als zehn Jahren für Fun und gemeinsam erlebten Tanzspaß; die Serie hat sich in dieser Zeit zu einer der Ikonen der Videospielkultur entwickelt. Die Spieler schließen einen speziellen Tanzmatten-Controller an die Konsole an und haben die Aufgabe, mit ihren Tanzschritten den Pfeil-Symbolen und Beats auf dem Bildschirm zu folgen. Je besser die Spieler werden, desto größer ist auch die Herausforderung durch kompliziertere Übungen und Schrittfolgen. In den unterschiedlichsten Mehrspieler-Modi treten mehrere Spieler außerdem im direkten Wettkampf gegeneinander an.

Dancing Stage gilt gemeinhin als das ultimative Party-Game. Nachdem das Interesse an der Serie weiterhin rasant steigt, hat sich Konami nun entschlossen, auch Versionen für zwei der neuen Videospiel-Formate zu veröffentlichen. Als erstes erscheint Dancing Stage Universe für Xbox 360 im November. Darin enthalten sind lizenzierte Tracks und Videos von Songs wie "Girls" von The Prodigy, "Chelsea Dagger" von The Fratellis oder auch "Cish Cash" von Basement Jaxx. Erstmals erlaubt es der 360-Titel drei Spielern gleichzeitig, eine Tanzmatte an die Konsole anzuschließen – und ermöglicht damit das bislang intensivste Mehrspieler-Erlebnis an einer einzelnen Spielstation. Der neue "Continuous"-Modus mixt Tracks und erzeugt so eine unterbrechungsfreie Playlist; die bereits bekannten "Workout"- und "Quest"-Modi wurden zudem erweitert. Auch eine volle Xbox Live Konnektivität ist nun integriert. Das bedeutet mitreißendes Online-Spiel und die Möglichkeit, sich neue Songs herunterzuladen.

Dancing Stage Universe erscheint für Xbox 360 im November.

Link: Console Wars

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung