Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition - Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition

10. März / Testbericht

The Medium - Testbericht

The Medium

29. Januar / Testbericht

News-Highlights

Xbox Series X und S sind da
Habt ihr eure Konsole schon?

10.11.2020 / 10:03 Uhr / 8 Kommentare

Wir feiern einen ganz besonderen Tag
Xbox Aktuell wird heute 15 Jahre alt

01.11.2020 / 11:50 Uhr / 6 Kommentare

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Werbung

Xbox Live Awards - Die Sieger stehen fest

25.02.2008 / 10:56 Uhr / Marc Friedrichs

Mit der Verleihung der Xbox Live Arcade Awards auf der GDC feierte Microsoft am Freitag den Erfolg der beliebten Xbox Live Arcade Plattform. Die beliebtesten Xbox Live Arcade Spiele verkündete Microsoft letzte Woche bei einem Empfang. An der Wahl hatten sich im Januar mehr als 26.000 Spieler beteiligt. Die Finalisten der einzelnen Kategorien wurden von einem Gremium ausgewählter Journalisten bestimmt, wobei die Gewinner der ersten sechs Kategorien durch eine öffentliche Wahl ermittelt wurden.

In vier weiteren Kategorien wurden die Gewinner durch Verkaufs- und Spieldaten, sowie durch Testergebnisse und eine Jurywahl gewählt.

Die Gewinner der Xbox Live Arcade Awards 2007 Gewinner sind:
 

  • Bestes Arcade Spiel: Bomberman Live (Hudson Entertainment)
  • Bestes Klassisches Spiel: Castlevania: Symphony of the Night (Konami Digital Entertainment)
  • Beste Neuentwicklung: Pac-Man: Championship Edition (NAMICO BANDAI Games)
  • Familienfreundlichstes Spiel: Pac-Man: Championship-Edition (NAMICO BANDAI Games)
  • Bestes Multiplayer Spiel: Bomberman Live (Hudson Entertainment)
  • Meistverkauftes Spiel: Teenage Mutant Ninja Turtles (Ubisoft Entertainment)
  • Meistgespieltes Spiel: Worms (Team 17 Software Limited)
  • Bestbewertetes Spiel: Castlevania: Symphony of the Night (Konami Digital Entertainment)
  • Jurypreis: Pac-Man: Champions Edition (NAMCO BANDAI Games)

"Xbox Live Arcade läuft so gut wie nie zuvor - Dank der großen Menge talentierter Entwickler, die immer neue Inhalte zur Verfügung stellen" sagte Marc Whitten, General Manager von Xbox Live bei Microsoft. "Die GDC ist der perfekte Ort um sich den großen Erfolg der Xbox Live Arcade Entwickler vor Augen zu führen. 2008 können Spieler fortlaufend mit weiteren hochkarätigen Xbox Live Arcade Titeln rechnen."

Xbox Live Arcade ist das Zuhause der innovativsten Entwickler weltweit. Mehr als 25 unabhängige Studios stehen als kreative Kraft hinter den Neuentwicklungen, die mehr als ein Viertel der Xbox Live Arcade Sammlung ausmachen. Innerhalb des letzten Jahres hat sich die Zahl der Xbox Live Arcade Spieler um 145 Prozent gesteigert und weltweit wurden mehr als 115 Millionen Stunden mit dem Spielen von Arcade Games verbracht. Der gesamte Bereich hat bei den Verkäufen ein jährliches Wachstum von 150 Prozent erfahren.

Mit 14 Xbox Live Arcade Spielen mit einem Wertungsdurchschnitt von mindestens 80, davon sieben nur auf Xbox Live Arcade erhätlichen Spielen, hat sich die Plattform als erste Anlaufstelle für hochwertige Casual Games etabliert. Momentan gibt es mehr als 110 Spiele auf Xbox Live Arcade. Jeden Mittwoch kommen weitere hinzu.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung