Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Superhot: Mind Control Delete - Neuer Stand-alone Shooter angekündigt

09.07.2020 / 19:28 Uhr / Marc Friedrichs

Vier Jahre nach "Superhot" veröffentlichen die Entwickler am 16. Juli das eigenständige "Superhot: Mind Control Delete" für die Xbox One. Käufer des Erstlings bekommen dieses sogar kostenlos!

"Superhot: Mind Control Delete" ist ein eigenständiges Spiel mit vollem Funktionsumfang im "Superhot"-Universum. Es ist viermal größer als das ursprüngliche Spiel und erweitert sein charakteristisches, zeitraubendes Gameplay. Es ermöglicht den Spielern, tiefer in die glatte, polierte Welt einzutauchen, Stunden für Stunden in intensiven Zeitlupenkämpfen zu verbringen, sich durch Schichten des Systems zu kämpfen, Geheimnisse aufzudecken und nach Bedeutung zu suchen.

Immer noch zahlenmäßig unterlegen und schlechter bewaffnet, wirbeln neue Feinde in einem Sturm von Zeitlupengewalt um den Spieler herum. Kampf um Kampf bringt einen jeder gefallene Feind näher an die Geheimnisse, die sich im Spiel verstecken.

Das Spiel wird einzeln zum Preis von rund 25 Euro angeboten, Käufer von "Superhot" - welches derzeit ebenfalls 25 Euro kostet - erhalten es jedoch gratis.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Download: Xbox Store

Weitere News

16.07.2020 / Launch-Trailer zum heutigen Release16.07.2020 / Der stylische Zeitlupen-Shooter im Test

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung