Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Star Wars: Squadrons - Testbericht

Star Wars: Squadrons

06. Oktober / Testbericht

Mafia: Definitive Edition - Testbericht

Mafia: Definitive Edition

29. September / Testbericht

Crysis Remastered - Testbericht

Crysis Remastered

21. September / Testbericht

News-Highlights

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Live
Wird der Online-Service kostenlos?

24.07.2020 / 20:09 Uhr / 2 Kommentare

Codename Mercury
Der neue Xbox Store im Video

04.06.2020 / 13:50 Uhr / 4 Kommentare

Werbung

Xbox Series X und die Wärme - Microsoft nimmt Stellung

09.10.2020 / 10:06 Uhr / Marc Friedrichs

In den letzten Tagen sind Meldungen aufgetaucht, wonach die Xbox Series X im Betrieb sehr heiß werden soll bzw. viel Wärme abgibt. Nun hat sich erstmals ein Microsoft-Manager dem Thema angenommen und relativiert die Aussagen.

Eins vorweg: Die vereinzelten Rückmeldungen einiger weniger Journalisten, die im Vorfeld mit einer Pre-Release-Konsole versorgt wurden, können wir hier nicht beurteilen. Allerdings sei angemerkt, dass die Tatsache, dass die Xbox Series X möglicherweise Hitze abgibt, nichts mit einer Überhitzung zu tun hat. Die Konsole ist gewissermaßen eine kompaktes High-End-System, welches nunmal genauso wie entsprechende PCs teils enorme Wärme erzeugt. Wenn diese Wärme durch ein ordentlich konzipiertes Lüftungssystem nach außen geleitet wird, muss man sich keine Sorgen über irgendwelche Schäden machen.

Aber zurück zur Meldung. Aaron Greenberg, bei Microsoft für das Marketing zuständig, hat auf die Aussagen zur Hitzeentwicklung via Twitter reagiert:

Die Konsole leitet wie jede andere Konsole auch die Wärme des Systems mach außen. Unser Engineering-Team bestätigte, dass sich die Hitze, die die Konsole verlässt, nicht wesentlich von der der Xbox One X unterscheidet. Das passt zu meiner Erfahrung zu Hause [zur Xbox Series X]: ruhig, schnell und beeindruckende Leistung für die Größe.

Aaron Greenberg

Demnach sollten sich interessierte Spieler erst einmal keine weiteren Sorgen machen, zumal die meisten Journalisten bislang auch nicht über eine unnatürliche Hitzeentwicklung berichtet haben. Zudem sollte weiterhin beachtet werden, dass die ausgeteilten Pre-Release-Konsolen nicht zwingend dem finalen Serienmodell entsprechen müssen.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung