Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: CALL OF DUTY: MW2HALO INFINITEFORZA MOTORSPORTBATTLEFIELD 2042XBOX SERIES XFIFA 23XBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Vermischtes

Spiele auf Disc bleiben in Deutschland beliebt

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

03.08.2022, 10:50 Uhr 4

Eigentlich ist der Trend nicht zu übersehen: immer mehr Spieler kaufen ihre Games als Download, Verkäufe von Disc-Versionen sind dagegen schon vor Jahren auf Platz 2 abgerutscht. Dennoch halten sich die Verkaufszahlen in Deutschland einigermaßen stabil.

Wie jetzt der deutsche Spieleverband game und das Marktforschungsunternehmen GfK bekanntgaben, haben Downloads im vergangenen Jahr gegenüber Discs nur um einen Prozentpunkt zulegen können. PC- und Konsolenspieler kaufen demnach etwa 6 von 10 Games als Download oder genauer gesagt liegt die Quote für physische Datenträger bei etwa 41 Prozent nach 42 Prozent im Vorjahr.

Große Unterschiede gibt es in Sachen Download-Anteil allerdings beim Preis, denn vor allem günstigere Games bis 30 Euro werden zu 80 Prozent als Download gekauft - was aber kein Wunder ist, denn diese erscheinen bekanntlich oft gar nicht auf Datenträgern. Bei Vollpreistiteln oder Games mit einem Verkaufspreis über 30 Euro sieht es dagegen anders aus: 68 Prozent dieser Spiele wurden 2021 auf Datenträgern erworben.

Unterschiede gibt es auch je nach Plattform: Bei Downloads sind PC-Spieler deutlich in der Überzahl. Aufgrund populärer Dienste wie Steam liegt der Download-Anteil hier bei hohen 93 Prozent. Bei Konsolen wie der Xbox sieht es dagegen noch anders aus, hier liegen die Verkäufe auf Datenträgern mit rund 64 Prozent vorne.

Wie kauft ihr eure Games? Ist der Xbox Store eure erste Anlaufstelle oder greift auch ihr noch zur guten alten Disc, die meistens günstiger ist und sich wieder verkaufen lässt?

Zu den Kommentaren (4)

KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc

Marc

Gestern, 15:15 Uhr

Stimmt, ist durchaus ein Argument. Mit Downloads erwirbt man nur ein stark beschränktes Nutzungsrecht. Wenn man Pech hat, ist das Spiel irgendwann weg.

Gargamel91

Gargamel91

06.08.2022, 13:05 Uhr

Ich vertraue Digitalkäufen nicht.
Irgendwann werden die Server abgeschaltet, und zack sind alle Spiele fort.
Ich kaufe auf Konsolen zu 100% physisch.

Marc

Marc

03.08.2022, 11:17 Uhr

Leute, kauft Discs! Wenn irgendwann der Datenträger ausgestorben ist und es auf der Xbox nur noch den Microsoft Store gibt, haben wir ein Preismonopol erster Güte. Wer jetzt nur Downloads kauft, schmeißt Geld aus dem Fenster... und wird später viel Geld brauchen, um neue Spiele kaufen zu können.

Wolfgang

Wolfgang

03.08.2022, 10:59 Uhr

Hab schon seit Jahren keine Disc mehr gekauft. Aber die Möglichkeit, Spieler wieder zu verkaufen, vermisse ich.

Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin