Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

6,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Werbung

Bully: Die Ehrenrunde - Michael Herbig verklagt Take 2

22.07.2008 / 16:38 Uhr / Marc Friedrichs

Wie heute bekannt wurde, verklagt der deutsche Komiker Michael "Bully" Herbig das Softwareunternehmen Take 2. Seiner Ansicht nach würde das Spiel "Bully: Die Ehrenrunde" gegen seine Rechte verstoßen und ihn zudem mit einem Schlägerspiel in Verbindung bringen. Er fordert ein Veröffentlichungsstop sowie eine Abmahngebühr in Höhe von 2.000 Euro.

Die Richter sehen die Klage eher als schwierig an. Inwiefern Herbig Rechte am Namen "Bully" hat und ob das Spiel wirklich so brutal ist, müsse man prüfen. Ein Richter, der das Spiel getestet hat, sieht das zumindest nicht so. Zwar werde man als Bully auch mal in eine Schlägerei verwickelt, der Schwerpunkt läge allerdings woanders. Ein Urteil wird für Mitte September erwartet.

Der Begriff "Bully" bezeichnet im Englischen einen Schulhof-Rowdy, einen Schüler, der andere Jugendliche terrorisiert. Wegen der besonders in Großbritannien negativen Bedeutung des Begriffes gab es schon im Vorfeld der ursprünglichen Veröffentlichung Ärger. Deshalb wurde schon der erste Teil des Spiels in europäischen Ländern und Australien von "Bully" in "Canis Canem Edit" umgetauft.

Link: Spiegel Online

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: ab 13,73 € bestellen

Weitere News

11.10.2018 / Werden bereits Castings durchgeführt?08.06.2017 / Weitere Hinweise auf Fortsetzung15.12.2016 / Neues Xbox 360 Highlight verfügbar25.11.2013 / Fortsetzung wohl im Anmarsch31.07.2013 / Kommt eine Fortsetzung?

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung