Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Wolfenstein: Youngblood - Testbericht

Wolfenstein: Youngblood

29. Juli / Testbericht

A Plague Tale: Innocence - Testbericht

A Plague Tale: Innocence

21. Mai / Testbericht

Rage 2 - Testbericht

Rage 2

14. Mai / Testbericht

News-Highlights

Xbox hat Bestandsschutz
Microsoft hält weiter an Konsole fest

02.08.2019 / 12:10 Uhr / 3 Kommentare

Xbox-Briefing auf der E3
Alle Infos im Ticker

09.06.2019 / 20:41 Uhr / 4 Kommentare

E3 2019 Microsoft Briefing
Das dürfen wir erwarten

07.06.2019 / 16:59 Uhr / 4 Kommentare

Xbox One S ohne Laufwerk
Erscheint die neue Konsole schon im Frühjahr?

06.03.2019 / 09:48 Uhr / 8 Kommentare

Xbox-Games auf Windows-Rechnern
Bald könnte es soweit sein

26.02.2019 / 14:16 Uhr / 4 Kommentare

Werbung

Gun - Boykottaufruf amerikanische Ureinwohner

03.02.2006 / 16:50 Uhr / Marc Friedrichs

So schnell kann es gehen: wurde gerade noch über Brutalität und nackte Tatsachen in Grand Theft Auto gemeckert, hat es jetzt Gun von Activisions erwischt: Auf Boycottgun.com ruft die Association for American Indian Development zum Boykott gegen das Videospiel auf. Das Actionspiel, im klassischen Wilden Westen angesiedelt, zeige auf herabwürdigende und stereotype Weise die amerikanischen Ureinwohner und stelle deren Gebräuche und Geschichte verzerrt und falsch dar.

Activision reagierte nun auf die Vorwürfe und entschuldigte sich im Namen aller Medien: Niemand habe beabsichtigt, die amerikanischen Ureinwohner herabzuwürdigen.

Link: Boycottgun.com
Link: Gamergod.com

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung