Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: STARFIELDCOD: MODERN WARFARE 3FC 24FORZA MOTORSPORTDIABLO IVXBOX SERIES XXBOX MINI FRIDGE

Portal / News / Abenteuer & RPG / Starfield

Starfield - Großes Mai-Update jetzt verfügbar

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

16.05.2024, 12:10 Uhr

Starfield Bild aus der "Starfield"-Galerie

Wie versprochen hat Bethesda jetzt das große Mai-Update für das Sci-Fi-Rollenspiel "Starfield" auf Xbox Series X|S gebracht.

Das Update erweitert laut den Entwicklern die allgemeine Spielerfahrung durch neue Funktionen und Verbesserungen. Dazu gehören detaillierte Oberflächenkarten, neue Gameplay-Schwierigkeitsoptionen, mehr Flexibilität bei der Schiffsanpassung, neue Bildschirmeinstellungen für Xbox Series X-Besitzer und mehr.

Spieler auf Xbox Series X können jetzt optischer Qualität oder Leistung den Vorzug geben. Für beide Varianten wird ein Display/Monitor mit einer variablen Bildschirmaktualisierungsrate von 120 Hz oder mehr empfohlen.  

  • Ziel-Bildrate: Auf VRR-Anzeigen können Spieler jetzt 30, 40, 60 Bilder pro Sekunde oder eine unbeschränkte Bildrate auswählen. Wer keine VRR-Anzeige mit mindestens 120 Hz verwendet, kann immer noch zwischen einer Bildrate von 30 oder 60 Bildern pro Sekunde wählen. Ohne VRR-Anzeige kann es bei der Auswahl von 60 Bildern pro Sekunde allerdings zu Tearing kommen.
  • Priorisieren: Spieler können jetzt auswählen, ob sie unter Beibehaltung der Bildrate die Grafikqualität oder die Leistung priorisieren möchten. Bei Wahl einer Bildrate von 60 oder mehr wird empfohlen, den Leistungsmodus zu wählen. Die Grafikqualität-Option sorgt dafür, dass die maximale Auflösung genutzt und die höchste Grafikqualität für Spezialeffekte, Beleuchtung und Gruppen beibehalten wird. Die Leistungsoption senkt die interne Auflösung und die Details für Spezialeffekte, Beleuchtung und Gruppen. Beide Modi können die interne Auflösung dynamisch anpassen, wenn bestimmte Szenen oder Kampfsituationen eine hohe Menge grafischer Elemente aufweisen.
  • VSync: Spieler können jetzt entscheiden, VSync ab- bzw. anzuschalten. Bei Deaktivierung von VSync wird die Bildschirmaktualisierungsrate des Monitors von der des Spiels entkoppelt, was zu Tearing führen kann. Bei aktiviertem VSync wird die Bildschirmaktualisierung synchronisiert, was Tearing verhindert, die Bildrate aber limitiert.

Zu den Kommentaren (0)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

16.05.2024, 12:10 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin