Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

Gestern / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Avatar: Frontiers of Pandora
Neues Action-Adventure angekündigt

13.06.2021 / 00:15 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

12.06.2021 / 12:00 Uhr

Elden Ring
Das Fantasy-Action-RPG hat einen Releasetermin

11.06.2021 / 00:26 Uhr

Galerie

Werbung

Fallout 3 - Schützt die Kinder

28.10.2008 / 14:40 Uhr / C. Phiesel

Wie es Emil Pagliarulo, seinerseits Leaddesigner von "Fallout 3", gegenüber Edge-Online erläutert hat, wird es in dem Action-Rollenspiel keine Kinder geben, zumindest keine, die man töten kann. Das sei nie geplant gewesen, weil man sich von Anfang an der sozialen Unverantwortlichkeit bewusst war. Niemand hatte je daran gedacht, das Töten von Kindern in das Spiel zu integrieren. Alleine durch die M-Einstufung in den USA sei der Titel bereits nur für Erwachsene freigegeben. Wenn man dann noch Kinder töten könnte, dann hätte man in vielen Ländern Probleme gehabt, das Spiel überhaupt an den Jugendschutzbehörden vorbei zu bekommen.

 

Manche werden sich jetzt sicher fragen, warum man dann die jungen NPCs, um die es hierbei eigentlich geht, nicht gänzlich aus den Spiel gestrichen hat. Diese Frage bleibt allerdings ungeklärt.

Link: Edge

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung