Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche

19.06.2021 / 12:00 Uhr

Xbox Design Lab
Ist wieder da

17.06.2021 / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

17.06.2021 / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Werbung

Erdbeben in Haiti - Bungie, PopCap und Co. helfen

18.01.2010 / 14:32 Uhr / C. Phiesel

Erst letzten Dienstag erschütterte das Erdbeben der Stärke 7,0 Haiti, bei welchem Schätzungsweise über 200.000 Menschen ihr Leben ließen. Dies haben sich einige Entwickler zu Herzen genommen und haben bereits vereinzelte Aktionen gestartet, den Erdbebenopfern und Angehörigen in Haiti zu helfen. So spendete PopCap, Entwickler von Hits wie "Zuma" und "Bejeweled", alle Einnahmen des Samstags, an welchem das Erbeben für 35 Sekunden wütete.


 

Die Bungie Studios, welche sich mit "Oni" und der "Halo"-Reihe einen Namen gemacht haben, sammeln derzeit ebenfalls fleißig. Alle Einnahmen aus den Verkauf des "Be-a-Hero"-T-Shirts aus dem Bungie Store will Bungie dem amerikanischen roten Kreuz zukommen lassen. Außerdem sind an dieser Stelle nun die "Halo 3"- und "ODST"-Spieler gefordert, welche ebenfalls helfen können. Denn Bungie spendet weitere 100 US-Dollar (max. 77.000 US-Dollar) für 1.000 Spieler, welche am Mittwoch und am Donnerstag ein rotes Herz-Emblem in einem weißen Kreis tragen, und damit in ihren Onlinefights ihre Unterstützung bekunden. Desto mehr Spieler also dieses Emblem tragen, desto mehr spendet Bungie und umso mehr kann man den Betroffenen in Haiti schnell helfen.

 

Weitere Infos erhaltet ihr auf den unten verlinkten Seiten.

Link: Eurogamer.de
Link: Bungie Spendenaktion

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung