Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition - Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition

10. März / Testbericht

The Medium - Testbericht

The Medium

29. Januar / Testbericht

News-Highlights

Xbox Series X und S sind da
Habt ihr eure Konsole schon?

10.11.2020 / 10:03 Uhr / 8 Kommentare

Wir feiern einen ganz besonderen Tag
Xbox Aktuell wird heute 15 Jahre alt

01.11.2020 / 11:50 Uhr / 6 Kommentare

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Werbung

Virtua Tennis 3 - Top Spin bekommt Konkurrenz

25.04.2006 / 09:25 Uhr / Marc Friedrichs

Das konnte so ja auch nicht auf Dauer weitergehen: Top Spin und dessen zweiter Teil verkaufen sich wie geschnitten Brot und Take 2 lehnt sich entspannt zurück. Jetzt hat nämlich Sega angekündigt, den Klassiker Virtua Tennis auch auf der Xbox 360 zu veröffentlichen. Die ersten beiden Teile konnten bereits durch das einfache Spielprinzip und das gleichzeitig enorm herausfordernde Gameplay überzeugen, der dritte Teil soll da natürlich noch eine Schippe drauflegen. Wir sind gespannt und freuen uns auf den Konkurrenzkampf.

Hier die komplette Pressemeldung:

SEGA Europe und SEGA of America geben heute die Entwicklung von Virtua Tennis 3™ bekannt. Der dritte Teil der berühmten Virtua Tennis-Serie schlägt dabei erstmals auf PlayStation 3 und der Xbox 360 auf.

Kritiker und Fans loben und lieben die Virtua Tennis-Titel für das einfache Spielprinzip und das gleichzeitig enorm herausfordernde Gameplay. Leicht zu erlernen, schwer zu meistern! Ein Slogan, der wie für dieses Spiel gemacht ist.

Mit Virtua Tennis 3 kehrt eines der besten Sportspiele samt fotorealistischer Grafik und modernster Animationen zurück – nie zuvor wurden der Stil und die Eigenheiten individueller Profispieler besser eingefangen. Auf den Next-Generation-Systemen können die Fans bis ins kleinste Detail den Gesichtsausdruck ihres Spielers sehen, während sie spannende Turniere auf der ganzen Welt bestreiten. Durch die verbesserte Gegner-KI steigt die Herausforderung. Wer kann sich unter den Top-Spielern der Tenniswelt behaupten?

"Virtua Tennis 3 spielt sich hervorragend und profitiert vom Know How der besten Entwickler – technisch und optisch absolut fantastisch! Genau so muss sich ein Sportspiel der nächsten Generation anfühlen", erklärt Anusch Mahadjer, Head of Marketing bei SEGA. "Der unverwechselbare Spielspaß und die beliebtesten Elemente der VT-Reihe werden um zahlreiche neue Spielfeatures bereichert. Die Darstellung ist dabei so scharf und präzise, dass man sogar Feinheiten wie die pumpenden Venen der Hochleistungssportler sehen kann! Kombiniert mit dem bewährten Virtua Tennis-Gameplay ist dieser Titel ein weiteres Highlight im breitgefächerten SEGA-Portfolio."

Virtua Tennis-Spieler nehmen es auf den weltweiten Courts mit den berühmtesten Tennisstars auf oder entwerfen neue Spieler, die sich anschließend mit zahlreichen original Lizenzprodukten ausstatten und aufrüsten lassen. Im Karrieremodus reisen die Spieler von Land zu Land und fordern die größten Profis des Tennissports heraus. Dank der Verbesserungen bei der Spielererstellung können die eigenen Tennisstars jetzt so detailliert gestaltet werden wie nie zuvor.

Natürlich wäre Virtua Tennis 3 kein echter Virtua Tennis-Titel, wenn es nicht wieder die allseits beliebten Minispiele gäbe. Zusätzlich zu den fordernden Spielchen der Vorgängertitel werden sich noch jede Menge neuer Gelegenheiten bieten, die Akteure per intensivem Training zur Bestform auflaufen zu lassen.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung