Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Wolfenstein: Youngblood - Testbericht

Wolfenstein: Youngblood

29. Juli / Testbericht

A Plague Tale: Innocence - Testbericht

A Plague Tale: Innocence

21. Mai / Testbericht

Rage 2 - Testbericht

Rage 2

14. Mai / Testbericht

News-Highlights

Xbox hat Bestandsschutz
Microsoft hält weiter an Konsole fest

02.08.2019 / 12:10 Uhr / 3 Kommentare

Xbox-Briefing auf der E3
Alle Infos im Ticker

09.06.2019 / 20:41 Uhr / 4 Kommentare

E3 2019 Microsoft Briefing
Das dürfen wir erwarten

07.06.2019 / 16:59 Uhr / 4 Kommentare

Xbox One S ohne Laufwerk
Erscheint die neue Konsole schon im Frühjahr?

06.03.2019 / 09:48 Uhr / 8 Kommentare

Xbox-Games auf Windows-Rechnern
Bald könnte es soweit sein

26.02.2019 / 14:16 Uhr / 4 Kommentare

Werbung

Lumines Live - Neuigkeiten zum Arcade-Spiel

16.06.2006 / 18:37 Uhr / Marc Friedrichs

GameInformer führte ein Interview mit Tetsuya Mizuguchi von Q Entertainment, der über die Lumines Live gesprochen hat. Demnach soll es reichlich herunterladbare Inhalte wie z.B. Musik, Videos, Skins und Grafiken geben, die kostenpflichtig sein werden. Dabei wird die Xbox-360-Version übrigens keine direkte Umsetzung des PSP-Originals: Zwar ist es spielerisch gleich geblieben, doch grafisch an die Xbox 360 angepasst und mit Dolby 5.1 Sound erweitert.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Die Levels stammen vom PSP-Lumines, ein paar neue sind hinzugekommen.
  • Ob Musik aus der PSP-Version enthalten sein wird (z.B. Songs von Mondo Grosso), steht noch nicht fest.
  • Unklar ist auch, ob die Musik in den verschiedenen Territorien anders sein wird.
  • Lumines Live erscheint zuerst in den USA.
  • Gegeneinander spielen ist möglich. So ist der "Puzzle Mode" für zwei Leute on- und offline spielbar.
  • Spielmodi kosten extra und müssen heruntergeladen werden, darunter der "Versus Mode". Ob der am Ende nicht doch im Basispaket enthalten sein wird, weiss Mizuguchi noch nicht.
  • Die eigene Musik von der Festplatte lässt sich nicht verwenden.
  • Es soll weltweite Ranglisten geben. Vielleicht wird's auch möglich sein, Replays online auszutauschen.
  • Die maximal zu erreichende Punktzahl (PSP: 999.999) steht noch nicht fest.

Link: GameInformer

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung