Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
PopCap Hits
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Werbung

PopCap Hits - Die Arcade-Sammlung im Test

29.03.2011 / 10:04 Uhr / Marc Friedrichs

Mit der Kollektion "PopCap Hits" kommen am 1. April vier der beliebtesten Arcade-Games aus dem Repertoire des Entwicklers PopCap auf eine Disk gepresst in den Handel. Es handelt sich also nicht wirklich um ein neues Spiel, sondern um vier alte, die da wären: "Astropop", "Bejeweled 2", "Feeding Frenzy" und "Peggle". Wer seine Xbox 360 nicht mit dem Internet verbunden oder einen chronisch niedrigen Microsoft-Points-Stand hat, kann so trotzdem an diese Arcade-Games herankommen. Ob sich das Ganze lohnt, oder ob es sich eher um einen schlechten Aprilscherz handelt, lest ihr in unserem Testbericht.

Link: PopCap Hits Testbericht

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Amazon: bestellen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Jens F.
Also zwei von denen haben mir gut gefallen, und ich hab sogar Stunden damit zugebracht. Geschmäcker sind halt verschieden und es gibt aj doch einen großen Markt für Casual-Games. (Ich find "richtige" Spiele aber auch besser;-) )

29.03.2011 / 13:52 Uhr / Jens F.

Gabumon
Kann mir mal erklären was fast jeder an den Spielen so toll findet? Nach 5 minuten langweile ich mich und leg wieder was Ordentliches rein.. Da Spiel ich ja lieber Gears of War..

29.03.2011 / 12:03 Uhr / Gabumon

Werbung