Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition - Testbericht

Mortal Shell: Enhanced Edition

10. März / Testbericht

The Medium - Testbericht

The Medium

29. Januar / Testbericht

News-Highlights

Xbox Series X und S sind da
Habt ihr eure Konsole schon?

10.11.2020 / 10:03 Uhr / 8 Kommentare

Wir feiern einen ganz besonderen Tag
Xbox Aktuell wird heute 15 Jahre alt

01.11.2020 / 11:50 Uhr / 6 Kommentare

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Werbung

Dead Rising - In Deutschland vorläufig indiziert

18.09.2006 / 08:58 Uhr / Marc Friedrichs

Erst am Freitag ist unser großer Testbericht zu Dead Rising von Capcom online gegangen (wir berichteten). Dass das Spiel aufgrund seiner Gewaltdarstellung in Deutschland nicht offiziell erscheint und nicht in Kinderhände gehört, wurde auch schon öfters erwähnt. Doch jetzt geht die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien noch einen Schritt weiter und gibt bekannt, dass das Spiel gemäß §23 Abs. 5 JuSchG vorläufig in die Liste der jugendgefährdenden Medien aufgenommen wurde.

Damit darf der Splatter-Titel nicht mehr öffentlich beworben und an minderjährige Spieler verkauft werden. Erwachsene Zocker können Dead Rising aber weiterhin bei Importhändlern erstehen.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung