Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Biomutant - Testbericht

Biomutant

26. Mai / Testbericht

Judgment - Testbericht

Judgment

29. April / Testbericht

It Takes Two - Testbericht

It Takes Two

26. März / Testbericht

News-Highlights

Xbox Design Lab
Ist wieder da

Gestern / 22:30 Uhr

Xbox One und xCloud
Spiele-Streaming soll die Konsole am Leben halten

Gestern / 13:44 Uhr

Xbox Aktuell Kompakt
Die Xbox-News der Woche - E3 2021 Special

14.06.2021 / 16:00 Uhr

Forza Horizon 5
Nächster Teil des Open-World-Racers angekündigt

13.06.2021 / 22:09 Uhr / 2 Kommentare

Avatar: Frontiers of Pandora
Neues Action-Adventure angekündigt

13.06.2021 / 00:15 Uhr

Werbung

Electronic Arts - Umstrukturierung und Entlassungen

22.02.2013 / 11:54 Uhr / Tobias Siena

Auf der offiziellen Internetseite gab EA Labels Chef  Frank Gibeau bekannt, dass Electronic Arts diese Woche das Arbeitsverhältnis mit einer bisher unbekannten Zahl an Mitarbeitern beenden wird. Betroffen sind unter anderem die Studios in Montreal und Los Angeles. EA Montreal und Visceral Games verschafften sich zuletzt Aufmerksamkeit durch die Arbeit an "Dead Space 3" und "Army of Two: The Devil's Cartel". Unter dem Titel "Der Übergang ist unser Freund" erklärte Gibeau, dass die Entlassungen auch mit der näher rückenden, neuen Konsolengeneration zu tun hat und dass einige der entlassenen Mitarbeiter für neue Stellen und Positionen ausgebildet werden sollen.

"Bei einer Umschichtung des Teams muss man schwierige Entscheidungen treffen. Diese Woche werden wir einige Leute in Los Angeles, Montreal und einigen kleinere Orten entlassen müssen. Das sind gute Leute und wir stellen ihnen eine Außenvermittlung zur Verfügung und haben ihnen eine Abfindung angeboten, um den Übergang in einen neuen Job zu erleichtern", sagte Gibeau.

Link: Electronic Arts

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung