Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
de Blob 2
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Werbung

de Blob 2 - Spiel mit Farbe

09.03.2011 / 09:02 Uhr / Jens Fischer / Seite 2

Das besondere an Blob ist, dass er Farbe aufnehmen kann, etwa so wie ein Schwamm. Rollt man ihn also durch einen Farb-Fluss, wird er die entsprechende Farbe aufnehmen und in der Gegend verteilen, speziell auf Häusern und Graulingen. Letzteres sind kleine graue Wesen, die Blob recht ähnlich sehen und durch Einfärbung gerettet werden können. Ähnlich ergeht es Häusern und Bäumen. Als Dank für das Einfärben der Welt gibt es Punkte und Zeit. Denn für die Levels hat man jeweils nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung, die langsam herunterläuft. Wenn die Uhr auf Null steht, habt ihr verloren. Zwar dürft ihr zum letzten Kontrollpunkt zurück, wirklich entschärfen tut das die Lage aber nicht. Wenn man die Aufträge konzentriert abklappert, ist das zeitlich kein Problem. Verliert man sich jedoch etwas in der Welt, ist man auch oft recht wenig geneigt, wieder von vorne anzufangen. Dass man nicht von Anfang an unendlich viel Zeit hat, ist eigentlich schade, da es viel zu suchen und zu entdecken gibt. Nebenbei könnt ihr in der Gegend nämlich Muster und Inspirationspunkte sammeln, die überall versteckt sind. Die Inspirationspunkte dienen einem kleinen Rollenspiel-Element. So könnt ihr die Fähigkeiten von Blob und seiner Freundin verbessern.

In den elf Leveln gibt es immer wieder kleinere Rätsel, die aber jeder Lösen kann, der schon einmal Farbmischung im Kunstunterricht hatte. Kleinere Geschickleichkeits-Aufgaben und ständig neu eingeführte Gegner sorgen für etwas Abwechslung. Die wird aber auch dringend benötigt, weil die Level in "de Blob 2" sich ansonsten sehr ähnlich sehen. Nachdem man die regulären Aufgaben gemeistert hat, kann man sich noch um Extra-Aufträge kümmern und so weitere Inspirationspunkte sammeln. Wollt ihr ein Level zu hundert Prozent abschließen, kann das gut und gerne über eine Stunde dauern, auch wenn alles auf eurem Kompass angezeigt wird. Als Belohnung gibt es eine bessere Wertung zum Schluss. Insgesamt sind der Frustfaktor äußerst niedrig, solang einem nicht die Zeit ausgeht, und die Anforderungen an den Spieler nicht besonders hoch, was für Erwachsene auf Dauer etwas ermüdend sein kann, für junge und jung geblienene Spiele aber sicher gut ist.

Als Multiplayer-Anteil hat "de Blob 2" zwei verschiedene Spielmodi für zwei Spieler an einer Xbox dabei. Ein Online-Modus ist nicht an Bord. Zum einen gibt es einen Koop-Modus, der aber eher mager ausfällt. So heißt es, der zweite Spieler würde Blobs Freundin Pinky spielen und könnte diesen durch Verschießen von Farbe in der Kampagne unterstützen. Tatsächlich steuert der Mitspieler nur ein Fadenkreuz auf dem Bildschirm, kann nur begrenzt in das Spiel eingreifen und ist zum Großteil zum Zuschauen verurteilt. Anders sieht es aus bei der Blob-Party. Es gibt verschiedene Level, die durch die Einzelspieler-Kampagne freigeschaltet werden. Der Bildschirm wird geteilt, und beide Spieler steuern einen Blob. In bestimmter Zeit gilt es dann, wie in der Kampagne, bestimmte Dinge in bestimmter Farbe zu färben. Wer dabei die meisten Aufträge erledigt und Punkte einsammelt, gewinnt.


1 2 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Amazon: bestellen

Alle News

27.02.2018 / Jetzt remastert für die Xbox One erhältlich 09.01.2018 / Ende Februar für Xbox One 31.10.2014 / Nordic übernimmt die Rechte 09.03.2011 / Das farbenfrohe Spektakel im Test 03.03.2011 / Kostenloser Soundtrack!

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung