Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: HALO INFINITEBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22FAR CRY 6CYBERPUNK 2077

Portal / News / Vermischtes / Wreckfest

Bugbear Entertainment aufgekauft - "Wreckfest"- und "Flatout"-Entwickler gehört jetzt zu THQ Nordic

Marc Friedrichs

von Marc Friedrichs

14.11.2018, 11:17 Uhr

Wreckfest Bild aus der "Wreckfest"-Galerie

Der finnische Entwickler Bugbear Entertaintment wurde jetzt von Publisher THQ Nordic aufgekauft.

Bugbear ist bekannt für seine Arcade-Rennspiele und machte sich vor allem durch die "Flatout"-Serie, die 2004 erstmals erschien, einen Namen. Derzeitig arbeitet man am Crashcar-Racer "Wreckfest", der bereits für PC erhältlich ist und im nächsten Jahr auch für die Xbox One erscheinen soll.

THQ Nordic ist eigenen Angaben zufolge überzeugt von Bugbears Kompetenz als Entwickler erfolgreicher Action-Rennspiele und möchte langfristig in das zukünftige Wachstum von Bugbear investieren.

Zu den Kommentaren (0)

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

WEITERE NEWS ZUM SPIEL


KOMMENTARE


Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Xbox Aktuell

Xbox Aktuell

14.11.2018, 11:17 Uhr

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei die Nummer 1! :) = Smile

Wie bewertest du das Spiel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

Dieses Rating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair... [+]: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich immer komplett abgestraft werden. Je objektiver ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung. [–]

TWITTER


Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin