Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

6,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Need for Speed - Kehrt zu Criterion zurück

13.02.2020 / 10:04 Uhr / Marc Friedrichs

Nachdem die letzten "Need for Speed"-Spiele die Erwartungen mehr oder weniger nicht erfüllt haben, kehrt die Reihe nach Angaben von Electronic Arts nun zu Entwickler Criterion zurück.

Seit 2013 war das EA-eigene Studio Ghost Games aus Schweden für die letzten vier Teile Racing-Reihe verantwortlich, doch gerade "Payback" (2017) als auch "Heat" (2019) konnten an alte Erfolge nicht mehr so recht anknüpfen.

Wie Electronic Arts nun gegenüber GamesIndustry mitteilt, übernimmt ab sofort wieder das 2004 aufgekaufte Studio Criterion die Arbeiten an "Need for Speed". Criterion entwickelte bereits von 2010 bis 2013 die durchaus erfolgreichen Ableger "Hot Pursuit", "Most Wanted" sowie "Rivals", zudem hat sich der Entwickler mit der "Burnout"-Reihe einen Namen im Rennspiel-Genre gemacht.

Wann wir mit dem nächsten "Need for Speed" rechnen können, ist derzeit noch nicht bekannt. Vielleicht gibt es auf der diesjährigen E3 im Juni ja eine entsprechende Ankündigung.

Was indes aus Ghost Games wird, steht ebenfalls in den Sternen. Das 2011 noch als EA Göteborg gegründete Studio hat außer den vier erwähnten "NfS"-Games bislang an keinem anderen Spiel gearbeitet.

Link: GameIndustry

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren
Amazon: bestellen

Weitere News

11.11.2019 / Der Racer im Test08.11.2019 / Das Rennen ist eröffnet28.10.2019 / Launch-Trailer zum kommenden Release04.10.2019 / Song von Zuna und Bausa21.08.2019 / Neues Gameplay-Video online

[+] AusEinklappen

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung