Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Call of Duty - Nächstes Spiel entsteht bei Sledgehammer Games

05.05.2021 / 09:31 Uhr / Marc Friedrichs

An der Shooter-Reihe "Call of Duty" lässt Activision bekanntlich drei Studios abwechselnd arbeiten. Der 2021er Ableger entsteht derzeit wieder mal bei Sledgehammer Games.

Anfangs waren es mit Infinity Ward und Treyarch zwei Entwicklerschmieden, die abwechselnd für "Call of Duty" zuständig waren. Seit 2014 ist Sledgehammer Games das dritte Studio im Bunde und soll somit die anderen beiden entlasten.

Eigentlich sollen sich die Drei nacheinander abwechseln, sodass jedes neue Spiel drei Jahre Entwicklungszeit bekommt. Dem Turnus nach wäre Sledgehammer nach "Call of Duty: Advanced Warfare" (2014) und "Call of Duty: WWII" (2017) bereits im letzten Jahr wieder an der Reihe gewesen, doch "Call of Duty: Black Ops Cold War" entstand bei Treyarch, welches zuvor bereits "Call of Duty: Black Ops 4" (2018) entwickelt hatte.

Nun ist also Sledgehammer wieder dran, wie Daniel Alegre, Präsident und COO von Activision Blizzard, gegenüber Investoren bestätigte. Auf Details zum Spiel warten Fans aber weiterhin vergeblich.

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Forum: Über das Spiel diskutieren

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung