Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Artikel-Highlights

Immortals Fenyx Rising - Testbericht

Immortals Fenyx Rising

01. Dezember / Testbericht

Call of Duty: Black Ops Cold War - Testbericht

Call of Duty: Black Ops Cold War

21. November / Testbericht

Assassin's Creed: Valhalla - Testbericht

Assassin's Creed: Valhalla

09. November / Testbericht

News-Highlights

Xbox Series X und S sind da
Habt ihr eure Konsole schon?

10.11.2020 / 10:03 Uhr / 8 Kommentare

Wir feiern einen ganz besonderen Tag
Xbox Aktuell wird heute 15 Jahre alt

01.11.2020 / 11:50 Uhr / 8 Kommentare

Microsoft auf Einkaufstour
ZeniMax mit Bethesda, id Software etc. jetzt Teil der Xbox Game Studios

21.09.2020 / 15:50 Uhr / 10 Kommentare

Xbox Series X
Leak bestätigt Preis und Termin

08.09.2020 / 06:36 Uhr / 6 Kommentare

Verschiebung von Halo Infinite
Outsourcing und TV-Serie tragen Mitschuld

19.08.2020 / 15:40 Uhr / 10 Kommentare

Werbung

You're in the Movies USK USK

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

-

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

You're in the Movies

"You're in the Movies" transportiert euch in die magische Welt des Schauspiels und der absurden Improvisation. Der Fokus liegt auf dem spaßig ironischen Umgang mit dem einzigartigen und oftmals ziemlich zweifelhaften Schauspieltalent der eigenen Freunde oder Familienmitglieder.

Bis zu vier Freunde können bei "You're in the Movies" ins Rampenlicht treten und ihre Rollen spielen. Da macht selbst Zusehen Spaß! Ein Regisseur gibt in jeder Szene Anweisungen, führt durchs Spiel und bewertet die Schauspielkunst. Auf der Skala zwischen oscarverdächtig und Anwärter auf die goldene Himbeere kann jeder sein Können einschätzen lassen und entsprechend unter Beweis stellen.

Wer selbst im Regiestuhl Platz nehmen möchte, kann seinen eigenen Film drehen. Im virtuellen Schnittraum einschließen und ans Werk: Die Musik wählen, die Tonspuren einsprechen und ganz nach Geschmack editieren. Die eigenen Kreationen lassen sich anschließend sogar über Xbox Live mit Freunden, der Familie und dem Rest der Welt teilen.

Entwickler: Zoë Mode

Publisher: Codemasters

Systeme: n/a

Genre: Musik-/ Partyspiel

Anzahl Spieler: 1 - 4

Format: Disc

Release: 28.11.2008

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung