Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
Hyper Jam
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Hyper Jam - Miami Vice lässt grüßen

11.02.2019 / 17:00 Uhr / Wolfgang Kern

Couch-Multiplayer-Games für einen gemütlichen Abend mit Freunden sind nach wie vor meine Lieblingsspiele, da sie zwei meiner liebsten Beschäftigungen vereinen: Zeit mit Freunden verbringen und Gaming. Doch heutzutage ist es schwierig bei all den vielen Angeboten die wirklich interessanten Spiel heraus zu picken. Wir haben uns das Spiel "Hyper Jam", welches am 12. Februar erscheint, in den letzten Tagen angesehen. Wieso ihr euch diesen Titel vormerken solltet, erfahrt ihr in folgendem Test.

Hyper Jam

"Hyper Jam" wurde von Bit Dragon entwickelt und bereits beim ersten Match erkennt man, dass die Macher viel Zeit und Liebe zum Detail in den Brawler gesteckt haben. Das Spiel ist ein klassisches Arena-Kampfspiel, in dem ihr euch mit bis zu drei weiteren Spielern prügelt – online oder offline. Dabei kommen nicht nur eure Fäuste zum Einsatz, sondern jede Menge Waffen liegen in den Arenen herum.

Was macht "Hyper Jam" aber so spaßig? Nun ja, es sind mehrere Faktoren, die dem Spiel zugutekommen. Zum einen ist es der schräge Neon-1980er-Stil, welcher sich durch das gesamte Spiel zieht. Jeder Level wirkt wie von einem Action-Film inspiriert. Desweiteren ist der Soundtrack dermaßen passend und kann mit viel Synthesizer-Musik überzeugen. Zu guter Letzt ist es die Einfachheit und der Level an Perfektion, welches dieses Spiel vorantreibt. "Hyper Jam" ist ein simples Spiel, aber dermaßen gut umgesetzt, sodass es sich aus der Masse deutlich hervorhebt.


1 2 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Download: Xbox Store

Alle News

11.02.2019 / Der Neon-Brawler im Test

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung