Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
Infliction: Extended Cut
USK

Im Forum diskutieren

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern

8,0

[+] Hinweis

Dieses Userrating für registrierte Benutzer lebt von der Qualität der verteilten Sterne. Seid bei eurer Bewertung also fair: Nur selten hat ein gutes Spiel die Höchstnote verdient und natürlich muss auch ein schwächeres Spiel nicht gleich komplett abgestraft werden. Je sinnvoller ihr eure Sterne vergebt, desto aussagekräftiger ist am Ende die Gesamtwertung.

Galerie

Twitter

Werbung

Infliction: Extended Cut - Kurzes Horrorvergnügen

10.03.2020 / 15:29 Uhr / Wolfgang Kern

Gute Horror-Games sind Mangelware und daher freut man sich als Konsolen-Spieler umso mehr, wenn ein neues gruseliges Spiel für die Xbox veröffentlicht wird. Vor kurzem ist "Infliction: Extended Cut" von Caustic Reality und Blowfish Studios für die Xbox One erschienen und wir haben uns den Titel näher angesehen. Ob sich das Horror-Spiel lohnt, erfahrt ihr in folgendem Review.

Infliction: Extended Cut

Caustic Reality und Blowfish Studios haben mit “Infliction” ein Horror-Spiel veröffentlicht, dass bereits 2018 auf Steam für PC erschienen ist. Nun haben wir Konsolen-Spieler mit dem Extended Cut auch die Möglichkeit, in einem einsamen Familienhaus auf Geisterjagd zu gehen – oder gejagt zu werden. Dabei bedient sich Blowfish vieler klassischer Horror-Elemente und baut so Spannung durch eure Fantasie auf.

Zur Story: Die Dame des Hauses wurde grausam in den eigenen vier Wänden getötet und spukt als Geist nun durch die dunklen Räumlichkeiten. Natürlich müssen wir dem Spuk ein Ende bereiten und zusehen, dass der Geist endlich seine Ruhe findet. Dass dies nicht allzu leicht ist, dürfte recht offensichtlich sein, zumal man nie wirklich allein ist...


1 2 Fazit

Detailseite: Alle Infos zum Spiel
Download: Xbox Store

Alle News

10.03.2020 / Das Horror-Spiel im Test 25.02.2020 / Horrorspiel ab heute verfügbar 11.12.2019 / Erscheint als Extended Cut im Februar 2020 25.07.2019 / Horror-Spiel erscheint Ende des Jahres für Xbox One

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang und sei Erster! :)

Werbung